Newsticker Rhein-Neckar
  • Sursee: Adler verlieren mit 3:5 gegen HC Ambrì-Piotta

    Sursee. Die Adler Mannheim haben am Samstagabend mit 3:5 (1:2, 1:1, 1:2) gegen den HC Ambrì-Piotta verloren. Nach dem Führungstreffer von Matthias Plachte in der 5. Minute überholten die Schweizer im ersten Drittel noch. Devin Setoguchi traf in seiner ersten Partie im Adler-Trikot zunächst zum Ausgleich, jedoch schafften erkämpften die Schweizer auch im zweiten Drittel einen Punkt. Im letzten Drittel trafen sie dann gleich zweimal und die Mannheimer mussten sich mit einem Punkt im letzten Drittel geschlagen geben. Die nächste Partie findet am Dienstag gegen den SC Rapperswil-Jona Lakers statt. (cba)

    Hier geht es zur Fotostrecke des Spiels. 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional