Newsticker Rhein-Neckar
  • Lorsch: Kleinlasterfahrer unter Drogen und ohne Führerschein

    Lorsch.Ohne Führerschein und unter dem Einfluss von Drogen ist ein 29-Jähriger am Freitagabend mit einem Kleinlaster in Lorsch unterwegs gewesen. Eine Polizeistreife hatte den Mann in der Schillerstreife kontrolliert und eindeutige Anzeichen eines kurzfristigen Drogenkonsums festgestellt, teilte die Beamten mit. Der Mann räumte ein, zeitnah Kokain konsumiert zu haben. Außerdem stand er unter Alkoholeinwirkung. Das bestätigte ein positiver Alkohol-Test. Einen Führerschein hatte er auch nicht – der war ihm bereits vor über einem Jahr entzogen worden. Nach einer Blutentnahnme auf der Polizeistation wird sich der 29-Jährige nun in einem Strafverfahren verantworten müssen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional