Newsticker Rhein-Neckar
  • Weinheim: Wurst mit Glasscherben als Köder ausgelegt

    Weinheim. Mit Glasscherben präparierte Wurststücke sind von einem bislang Unbekannten im Bereich der Breslauer Straße in Weinheim als Köder ausgelegt worden. Ein Hundebesitzer hatte gegen 19.30 Uhr die Polizei informiert.

    Bis zum Eintreffen der Streife hatte dieser zusammen mit einem weiteren Hundebesitzer zwei Handvoll Wurststücke mit Glasscherben eingesammelt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde bislang noch kein verletztes Tier gemeldet. Zeugen werden nun gebeten, sich unter der Rufnummer 06201/10030 bei der Polizei in Weinheim zu melden. (mik/pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional