Newsticker Rhein-Neckar
  • Worms: „Schwarze Kreuze“ entfernt

    Worms.Die Polizei hat sogenannte schwarze Kreuze entfernt, die im Stadtgebiet von Worms aufgestellt waren. Nach Behördenangaben vom Sonntag handelte es sich dabei um eine rechtsmotivierte Aktion zum 13. Juli. Rechtsextremisten begehen laut Verfassungsschutz an diesem Tag einen selbstinszenierten bundesweiten „Volkstrauertag“ mit fremdenfeindlichem Hintergrund. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 06241/852-120.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional