Newsticker Schwetzinger Zeitung
  • Eppelheim: Bürger erhielten Anruf von Enkeltrickbetrügern

    Eppelheim. Eine 78-jährige Frau und ein 85-jähriger Mann

    erhielten am Mittwochmittag Anrufe von Enkeltrickbetrügern. In beiden
    Fällen gab sich eine unbekannte Frau am Telefon als Nichte der
    Geschädigten aus und teilte ihnen mit, dass sie 10.000 Euro benötige.
    Das Bargeld würde die Unbekannte bei den Senioren persönlich zu Hause
    abholen. Doch den beiden Geschädigten kam die Situation seltsam vor,
    weshalb sie nicht weiter auf die Forderung der Anruferin eingingen
    und das Telefonat beendeten. Zu einem schädigenden Ereignis kam es
    glücklicherweise nicht.

       Laut der Geschädigten müsste die Anruferin schätzungsweise 50
    Jahre alt gewesen sein.

       Weitere Personen, die ähnliche Anrufe erhalten haben, werden
    gebeten, sich beim örtlich zuständigen Polizeirevier zu melden.

       Hinweise der Polizei:

       - Geben sie am Telefon keine Auskunft über ihre persönlichen oder
         finanziellen Verhältnisse
       - Werden sie misstrauisch bei Anrufen von Verwandten, deren Stimme
         sie nicht erkennen oder die von ihnen wollen, dass sie erraten,
         wer am Telefon ist.
       - Rufen sie im Zweifel die Person unter der Ihnen bekannten
         Telefonnummer zurück
       - Händigen sie kein Geld an Unbekannte aus, die angeblich von
         Verwandten zur Abholung beauftragt wurden
       - Verständigen sie bei der Kontaktaufnahme von vermeintlichen
         Verwandten die Polizei

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Controller/in (w/m/d)
68161 Mannheim
OP-Koordinatoren (m/w/d)
68167 Mannheim
Stoffstrommanager (m/w/d)
68159 Mannheim
Projektleiter (m/w/d) Instandhaltung
68167 Mannheim
Kaufm. Mitarbeiter /-in oder Absolvent/-in der Witschaftswissenschaften m/w/d
68753 Waghäusel
Assistent/in Vertriebsinnendienst m/w/d
68199 Mannheim
Koordinator HKL und Trinkwasser (m/w/d)
68159 Mannheim
Buchhalter (m/w/d)
68163 Mannheim
Referent Hydrogeologie (m/w/d)
68159 Mannheim
Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) - Wissenschaftssekretär (m/w/d) in Teilzeit
69120 Heidelberg
Wirtschaftsverkehrsbeauftragte/Wirtschaftsverkehrsbeauftragter (m/w/d)
69117 Heidelberg
Koch m/w/d, Fachverkäufer m/w/d
68259 Mannheim
Immobilienkaufmann/-frau
68167 Mannheim
Meister/Techniker (m/w/d) Elektrotechnik mit Schwerpunkt Energie- und Gebäudetechnik, Mitarbeiter Strahlenschutz (m/w/d)
69120 Heidelberg
zahnmedizinische Fachangestellte (m/w)
64678 Lindenfels
Mitarbeiter/in in der Kämmerei m,w,d
68723 Plankstadt
Allgemeine Verwaltung Bachelorstudium m / w / d ,
64625 Bensheim
Zustellung, Zusteller, Zeitungszusteller, Mitarbeiter
68167 Mannheim
Briefzusteller
68159 Mannheim
Steuerfachangestellte/n,Buchhhalter/in
68723 Oftersheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Serviceseiten