Newsticker Schwetzinger Zeitung
  • Ketsch: Betrunkener Fahrer verursacht Unfall

    Ketsch.Mit einem unbeleuchteten Opel ist ein 37-Jähriger kurz nach Mitternacht auf der A 6 bei Ketsch in Richtung Heilbronn unterwegs gewesen. Laut Polizei rammte eine 21-jährige Fahrerin den langsamen Wagen trotz Vollbremsung. Obwohl der Opel in die Mittelleitplanke prallte, habe der Fahrer nicht angehalten. Die Polizei stoppte das Auto – das mit 20 Stundenkilometern unterwegs war – bei Hockenheim. Der Fahrer hatte 2,1 Promille Alkohol im Blut und keinen Führerschein.

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten