Newsticker Schwetzinger Zeitung
  • Ketsch: Unbekanntes männliches Duo stiehlt Sammlermünzen

    Ketsch. Ihrer Sammlermünzen bestohlen wurde am Mittwochmittag eine Seniorin in ihrem Anwesen in der Enderlestraße. Ein bislang unbekanntes männliches Duo erschien am Mittag bei der Frau und gab vor, eine undichte Stelle auf dem Dachboden isolieren zu wollen. Unter diesem Vorwand verschafften sich

    die Männer Zugang, wobei sich einer der beiden in den Keller begab und sämtliche Schränke wie auch Kisten, in denen sich Sammlermünzen in nicht bekannter Anzahl und Wert befanden, durchsuchte und diese dann auch entwendete.

    Bereits vergangene Woche tauchte einer der Männer bei der Dame schon auf, gab sich als Schrotthändler aus und erkundigte sich nach diversen Utensilien.

    Die Männer verließen anschließend das Anwesen in der Enderlestraße in Richtung Schwetzingen. Eine Beschreibung des Duos liegt der Polizei nicht vor. Zugetragen hat sich der Vorfall am Mittwoch zwischen 12 und ca. 15 Uhr.

    Anwohner oder sonstige Zeugen, die auf das Duo aufmerksam wurden und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen unter Telefon 06202/288-0 zu melden.(pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel