Newsticker Schwetzinger Zeitung
  • Neulußheim: Unfallflüchtiger verliert Kennzeichen

    Neulußheim. Nachdem er einen Unfall mit mehreren tausend Euro Schaden verursacht hatte, ist der Fahrer eines Opel Vectra am Samstag gegen 11.20 Uhr geflüchtet. Dumm für ihn: Das Kennzeichen seines Fahrzeuges wurde beim Unfall abgerissen und auf der Straße gefunden. Der Unfallflüchtige hatte im Fichtenweg, Einmündung Waghäusler Straße, einem 18-jährigen Ford-Fahrer, der von der Waghäusler Straße nach links abbog, die Vorfahrt genommen. Durch die Heftigkeit der Kollision wurde dessen Auto zur Seite geschleudert und stark beschädigt. Anschließend fuhr der Unbekannte auf der Waghäusler Straße in Richtung L 560 weiter. Der 18-Jährige wurde durch den Unfall zum Glück nur leicht verletzt. Den Schaden an seinem Fahrzeug schätzt die Polizei, die Ermittlungen zum Verursacher aufgenommen hat, auf mehrere tausend Euro. (pol/müm)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel