Newsticker Schwetzinger Zeitung
  • Oftersheim: Sturz nach Beißerei zwischen Hunden

    Oftersheim.Zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen zwei Hunden ist es laut Polizeiangaben am Sonntag in Oftersheim gekommen. Demnach war ein 75-Jähriger mit seinem Vierbeiner spazieren, als ihm im Kohlwald ein Unbekannter mit einem nicht angeleinten grauen Mischlingshund entgegenkam. Die beiden Tiere seien aufeinander losgegangen. Beim Versuch, die Hunde zu trennen, sei der 75-Jährige gestürzt und liegengeblieben.

    Laut Behörden gelang es dem Unbekannten, sein Tier anzuleinen. „Er entfernte sich zügig, ohne dem Gestürzten zu helfen“, so ein Polizeisprecher. Der ältere Mann habe sich selbst aufgerappelt und den Vorfall gemeldet.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten