Newsticker Schwetzinger Zeitung
  • Speyer: Feuerwehreinsatz wegen angebranntem Essen

    Speyer.Angebranntes Essen hat am Donnerstag für einen Einsatz der Feuerwehr in Speyer gesorgt. Laut Angaben der Polizei wurde die Dienstelle von der Rettungsleitstelle über einen Brand in der Eichendorfstraße Informiert. Eine 84-Jährige war gerade mit Kochen beschäftigt, als sie für ein kurzes Gespräch auf dem Hausflur ihre Wohnung verließ. Dabei sperrte sie sich aus und das Essen auf dem Herd verbrannte. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Die Feuerwehr, die mit fünf Einsatzfahrzeugen und 22 Einsatzkräften vor Ort war, stoppte die Rauchentwicklung und lüftete die Wohnung. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Ein Sachschaden entstand nicht.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel