Newsticker Schwetzinger Zeitung
  • Walldorf: Unsicherheit nach Tod eines Jungen

    Walldorf/Heidelberg.Ein Junge aus Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) ist in dieser Woche überraschend an einer noch nicht näher bekannten Krankheit gestorben. Wie das Landratsamt Rhein-Neckar auf seiner Internetseite bekannt gab, war das Kind am Wochenanfang „wegen einer unspezifischen Erkrankung“, mit der Fieber einherging, im Universitätsklinikum Heidelberg behandelt worden. Anschließend kehrte es mit seinen Eltern wieder nach Hause zurück. Am Dienstag, 30. Januar, sei der Junge, der die Schillerschule in Walldorf besuchte, dann verstorben.

    In der Gemeinde sorgte die Nachricht für große Verunsicherung. Das schrieb die Stadt Walldorf in einer Mittelung auf ihrem Internetauftritt. Besorgte Eltern wandten sich sowohl an die Bürgermeisterin Christiane Staab als auch an das Landratsamt Rhein-Neckar, um Näheres zu den Todesumständen zu erfahren. „Das Universitätsklinikum Heidelberg arbeitet gemeinsam mit dem Gesundheitsamt mit Hochdruck daran, die genauen medizinischen Gründe festzustellen“, heißt es in der Mitteilung der Behörde, die am Freitag für eine Anfrage nicht mehr zu erreichen war. Bislang gebe es noch keine Anzeichen für eine ansteckende Erkrankung. Sobald neue Erkenntnisse über die Hintergründe vorliegen, will das Gesundheitsamt die Öffentlichkeit informieren.

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Bauingenieur/in
68159 Mannheim
Haushälterin
68723 Plankstadt
Vertriebsmitarbeiter/in Minijobbasis
68199 Mannheim
Reinigungskraft (m/w)
68239 Mannheim
Kraftfahrer/in, Lagerist m/w
68723 Plankstadt
Allroundtalent m/w für Büroorganisation,
68167 Mannheim
Gebietsarchitekt/in, Architekt/in, R%eferent/in, Sachbearbeiter/in
67343 Kreis- und Stadtsparkasse Speyer
Mitglied im Regionalvorstand (hauptamtlich (m/w/d))
68519 Viernheim
Fahrer/in, Aushilfsfahrer/in
67547 Worms
Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagoge/in
68159 Mannheim
Steuerfachleute Beratungsstellenleiter
67157 Wachenheim
Karosseriespengler (m/w)
69469 Weinheim
Freiwilliges Soziales Jahr
68159 Mannheim
Verwaltungsfachangestelle m/w/i
68723 Schwetzingen
LKW-Fahrer
67547 Worms
Heilerziehungspfleger,Pädagogische und Pflegerische Fachkräfte,Altenpflege,Krankenpflege
68723 Plankstadt
zahnmedizinische Fachangestellte/r, ZFA in Voll- oder Teilzeit,
68165 Mannheim
Zustellung, Zusteller, Briefzusteller, Mitarbeiter Briefzustellung
68167 Mannheim
Allgemeinarzt/-ärztin
69469 Weinheim
Haushaltshilfe (Bügeln/Putzen) gesucht
68199 Mannheim
Verwaltungsfachangestellte/r
68723 Oftersheim
Serviceseiten