Newsticker Schwetzinger Zeitung
  • Zwei Pkw-Insassen verletzen sich bei Aufprall auf herabgesürzten Baum

    Ketsch.Die Feuerwehren aus Ketsch sind gestern gegen 6.35 Uhr über die Leitstelle des Rhein-Neckar-Kreises mit der Meldung „Baum auf Pkw“ alarmiert worden. Durch den Sturm war die Krone einer Pappel vom Stamm gebrochen und auf die Fahrbahn der K 4250 zwischen Ketsch und Altlußheim gestürzt. Die herabgestürzte Baumkröne versperrte die komplette Fahrbahn. Der Fahrer eines herannahenden Fahrzeugs nahm das Hindernis in der Dunkelheit zu spät wahr und fuhr gegen das Hindernis. Hierbei wurden zwei Personen verletzt, die sich jedoch noch eigenständig aus dem Fahrzeug befreien konnten.
    Die Personen wurden von der Feuerwehr an den Rettungsdienst übergeben und in die Krankenhäuser in Schwetzingen und Speyer gebracht. Die Fahrbahn wurde durch die Feuerwehr freigesägt, die Baumkrone von der Straße entfernt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel