Newsticker Sport
  • Die ersten Fecht-Weltmeister 2019 stehen fest

    Fechten:.Die brasilianische Degenfechterin Nathalie Moellhausen und Säbelspezialist Oh Sanguk aus Südkorea haben bei der WM in Budapest die ersten Gold-Medaillen gewonnen. Moellhausen siegte im Finale 13:12 gegen die Chinesin Lin Sheng. Der Weltranglisten-Zweite Oh Sanguk setzte sich 15:12 gegen Lokalmatador András Szatmári durch, der sich 2017 in Leipzig zum Weltmeister gekrönt hatte.

    Bronze bei den Degendamen ging an die Ukrainerin Olena Kriwischka und Vivian Kong Man Wai (Hongkong). Bei den Säbelfechtern belegten der Iraner Mojtaba Abedini, der Max Hartung im Viertelfinale besiegt hatte, und Luca Curatoli aus Italien den geteilten dritten Platz. Ein Duell um Bronze gibt es im WM-Einzel nicht.dpa

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten