Newsticker Südhessen
  • 56 Corona-Infizierte, Tote aus Bibliser Pflegeheim

    Kreis Bergstraße.Im Kreis Bergstraße vermeldet das Landratsamt am Mittwochabend einen Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus: Es handelt sich um eine 92-jährige Person, die in einer Pflegeeinrichtung in Biblis gelebt hatte. Es ist der vierte Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus.

    Insgesamt gibt es 56 neue nachgewiesene Corona-Infektionsfälle. Fünf davon stehen in Zusammenhang mit einer Flüchtlingsunterkunft in Heppenheim (die entsprechenden Personen befanden sich bereits in Quarantäne). Zwei Infektionsfälle stehen in Zusammenhang mit einem Pflegeheim. Insgesamt gibt es derzeit sechs Pflegeeinrichtungen im Kreis Bergstraße, bei denen Bewohner infiziert sind. Ein weiterer Infektionsfall betrifft eine Kindertageseinrichtung in Heppenheim. Hier ist die Testung von rund 100 Personen vorgesehen.

    Ein anderer der heute neu gemeldeten Infektionsfälle steht in Zusammengang mit der Albertus-Magnus-Schule in Viernheim. Ein weiterer der heute neu gemeldeten Infektionsfälle steht in Zusammengang mit der Alexander-von-Humboldt-Schule in Viernheim.

    Insgesamt sind nun 1029 nachgewiesene Infektionsfälle seit Beginn der Pandemie im Kreis Bergstraße bekannt. Nach aktuellem Kenntnisstand gibt es derzeit insgesamt 664 Personen aus dem Kreis, die vor einiger Zeit positiv auf das Virus getestet wurden und die mittlerweile als genesen gelten. Momentan infiziert sind 361 Fälle.

    Derzeit befinden sich 6 Patienten mit dem neuartigen Coronavirus in einem Krankenhaus im Kreis Bergstraße, zudem befinden sich derzeit 6 Patienten mit einer entsprechenden Verdachtskonstellation in einem Krankenhaus im Kreis Bergstraße.

    Insgesamt befinden sich derzeit 13 Personen aus dem Kreis mit einer bestätigten Corona-Infektion in stationärer Behandlung.

    Der Kreis Bergstraße hat - dem hessischen Eskalationskonzept folgend - aufgrund der Überschreitung der Inzidenzzahl von 75 eine weitere Allgemeinverfügung erlassen. Die entsprechenden Regelungen gelten vorerst bis zum 15.11.2020 und sind auf der Internetseite des Kreises zu finden (vgl. https://www.kreis-bergstrasse.de/pics/medien/1_1603286211/3._Allgemeinverfuegung_Stand_21.10.2020.pdf).

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Buchhaltung
68169 Mannheim
Anwalt m/w/d
68161 Mannheim
Sachbearbeiter/in Doktorandenförderung (m/w/d)
69117 Heidelberg
Mitarbeiter Fertigung (m/w/d) für elektronische und mechanische Baugruppe
68167 Mannheim
Gesundheits- u.  Krankenpfleger m/w/d
68167 Mannheim
Freigestellte Kitaleitung (m/w/d)
64673 Zwingenberg
Personalsachbearbeiter/in (w/m/d)
68161 Mannheim
Mitarbeiter*in im Ressort Education Support Center im Bereich Kompetenzzentrum wissenschaftliches Arbeiten
74821 Mosbach
Assistent (m/w/d) der Bereichsleiterin Immobilienmanagement
68167 Mannheim
MTA / BTA / Biologielaboranten (m/w/d)
69120 Heidelberg
Energieanlagenelektroniker (m/w/d) gesucht!
64653 Lorsch
Außendienstmitarbeiter m,w,d
68723 Oftersheim
Bauleiter/in (Hochbau)
68723 Oftersheim
Arbeitskraft m/w/d  in der Anwendungsberatung/Auftragsabwicklung
68161 Mannheim
Medizinische Fachangestellte
64625 Bensheim
exam. Pflegefachkräfte (m/w/d), Pflegehilfskräfte (m/w/d), Beauftragte/n für das Qualitätsmanagement Pflege (m/w/d)
68309 Mannheim
PTA (m/w/d)
68723 Schwetzingen
Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin (m/w/d)
68165 Mannheim
Außendienstmitarbeiter m,w,d
68723 Plankstadt
Anwalt (m/w)
68165 Mannheim
Pädagogische Fachkraft m,w,d
68723 Schwetzingen
Serviceseiten