Newsticker Südhessen
  • Bensheim: Bundesgerichtshof hebt Urteil gegen 16-Jährigen auf

    Bensheim.Nach einem Angriff auf einen damals 16 Jahre alten Jungen in Bensheim hat der Bundesgerichtshof das Urteil des Landgerichts Darmstadt wegen gefährlicher Körperverletzung aufgehoben. "Die Ablehnung eines bedingten Tötungsvorsatzes hält revisionsrechtlicher Nachprüfung nicht stand", begründete der BGH und gab der Revision der Staatsanwaltschaft statt. Das Landgericht hatte den heranwachsenden Deutsch-Türken im Dezember 2018 zu dreieinhalb Jahren Haft nach Jugendstrafrecht verurteilt. Die Bundesrichter gaben den Fall zur neuen Entscheidung an eine Jugendkammer des Landgerichts zurück. (Az.: 2 StR 304/19 - Urteil vom 15. Januar 2020)

    Laut Staatsanwaltschaft gehörte der damals 20-Jährige zu einer Gruppe von mehreren Männern, die im September 2017 gemeinsam auf den 16-Jährigen losgingen. Einer aus dieser Gruppe soll den Jungen mit einem Zimmermannshammer am Hinterkopf schwer verletzt und ihm mit Kopftritten den Unterkiefer gebrochen haben. Der Beschuldigte hatte dem Opfer nach seiner Darstellung eine Abreibung verpassen wollen, weil dieser seiner Schwester Avancen gemacht haben soll. Die Staatsanwaltschaft hatte damals auf fünfeinhalb Jahre Haft wegen versuchten Totschlags plädiert.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
<title>Stellen aus der Region</title>
IT-SYSTEM- / NETZWERK-ADMINISTRATOR (m/w/d)
69214 Eppelheim
IT-Systemadministrator / Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
68167 Mannheim
Chemikanten (m/w/d)
68526 Ladenburg
Planungsingenieur/Gruppenleiter (m/w/d)
68159 Mannheim
Regulierungsmanager Netze (m/w/d)
68159 Mannheim
Assistent / Sekretärin (m/w/d) der Geschäftsleitung im Ingenieurbüro
64625 Bensheim
Meister/Baubeauftragter Straßenbeleuchtung (m/w/d)
68159 Mannheim
Gärtner (m/w/d) oder Gärtnermeister (m/w/d)
68159 Mannheim
Fachangestellte*n für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)
68169 Mannheim
Monteur Stromnetz Straßenbeleuchtung (m/w/d)
68159 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger (w, m, d) für unsere Intensivstation
69117 Heidelberg
Monteur Rohrnetz (m/w/d)
68159 Mannheim
Fachteamleiter Hoch-, Mittelspannungsanlagen und -netze Nord (m/w/d)
68159 Mannheim
Fachingenieur (m/w/d)
68159 Mannheim
Arzt (m/w/d) in Weiterbildung
67346 Speyer
Assistent / Sekretärin (m/w/d) der Geschäftsleitung im Ingenieurbüro
64625 Bensheim
Referenten/-in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)
68161 Mannheim
MFA / Auszubildende/-r / Sekretär/-in
69221 Dossenheim
Industrieelektronikerin /Industrieelektroniker (m/w/d), Kommunikationselektronikerin/Kommunikationselektroniker, (m/w/d) oder staatlich geprüfte/geprüften Technikerin/Techniker, Fachrichtung Elektrot
69115 Heidelberg
Mitarbeiter (m/w/d) für die Stabsstelle Ökonomie
68167 Mannheim
Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d) Im Bereich Geburts- und Sterbebeurkundungen, Nachbeurkundungen von Geburten und Sterbefällen
69117 Heidelberg
Serviceseiten