Newsticker Südhessen
  • Bensheim: Polizeikontrollen im Bahnhofsbereich

    Bensheim. Die Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch Kontrollen rund um den Bahnhof und in nahegelegenen Spielotheken in Bensheim durchgeführt. Die Kontrollen fanden im Zeitraum zwischen Dienstag, 19 Uhr, bis Mittwoch, 3 Uhr, statt.

    Nach Angaben der Polizei wurden 38 Personen, die zum Großteil der Polizei wegen unterschiedlicher Delikte bereits bekannt waren, kotrolliert. Zwei Männer im Alter von 19 und 43 Jahren wurden vorläufig festgenommen. Der 19-Jährige aus Heppenheim hatte eine Kleinstmenge an Marihuana bei sich, die sichergestellt wurde. Der 43-jährige Bensheimer führte einen Teleskopschlagstock mit sich, der nach dem Waffengesetz verboten ist.

    Die Kontrollmaßnahmen werden zu späteren Zeitpunkten fortgesetzt, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei. (mik/pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel