Newsticker Südhessen
  • Darmstadt: Sohn soll Mutter getötet haben

    Darmstadt.Ein 53-Jähriger steht im Verdacht, seine badende Mutter getötet zu haben. Ersten Erkenntnissen zufolge warf er am Samstag einen Haartrockner in die Badewanne, als die 76-Jährige darin saß. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Der Stromschlag dürfte zum Tod der Frau geführt haben, so die Ermittler. Der Sohn wurde festgenommen. 
    Nach der Tat habe der Sohn gegen Mittag einen Zeugen informiert. Dieser alarmierte die Polizei. Sie fand den 53-Jährigen vor der Haustür und nahm ihn fest. Der Mann habe einen verwirrten Eindruck gemacht. In der Wohnung entdeckten die Beamten dann die Leiche. Mutter und Sohn hatten zusammen in der Wohnung gelebt. 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Gebietsarchitekt/in, Architekt/in, R%eferent/in, Sachbearbeiter/in
67343 Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft Rheinland-Pfalz
Aushilfe m/w
68307 Mannheim
Verkehrsplaner/in
68159 Mannheim
Sachbearbeiter (m/w) in Teil- oder Vollzeit
68167 Mannheim
Mitarbeiter in Teilzeit und Aushilfe (m/w)
68804 Altlußheim
Sekretär/in
68167 Mannheim
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Oftersheim
Steuerfachleute Beratungsstellenleiter
67157 Wachenheim
Verwaltungsangestellte / Sekretär / Assistent (m/w/d)
68167 Mannheim
Bürohilfe m/w
68163 Mannheim
Gebietsarchitekt/in, Architekt/in, R%eferent/in, Sachbearbeiter/in
67343 Deutsche Ranco GmbH
Zustellung, Zusteller, Briefzusteller, Mitarbeiter Briefzustellung
68167 Mannheim
Metallbau- / Schlossermeister/in
68159 Mannheim
Metallbauer/in
68647 Biblis
Auszubildende m/w medizinsche Fachangestellte
68723 Oftersheim
Auszubildende m/w medizinsche Fachangestellte
68723 Schwetzingen
Schulleitung (m/w)
67346 Speyer
Reinigungskraft/Haushaltshilfe
68723 Schwetzingen
Gebietsarchitekt/in, Architekt/in, R%eferent/in, Sachbearbeiter/in
67343 St. Vincentius-Krankenhaus
Teilzeitstelle Schulsekretariat, Sekretärin,
68159 Mannheim
Med.Schreibkraft
68723 Plankstadt
Serviceseiten