Newsticker Südhessen
  • Darmstadt: Toter im Gebüsch wohl identifiziert

    Darmstadt.Der Tote aus dem Gebüsch in Darmstadt ist höchstwahrscheinlich ein 65 Jahre alter Mann aus der südhessischen Großstadt. "Die Identität ist aber noch nicht zweifelsfrei geklärt", sagte Oberstaatsanwalt Robert Hartmann am Donnerstag. Ob der Mann Opfer einer Straftat wurde, wie und wann er starb, steht dagegen noch gar nicht fest. "Die Obduktion hat zu keinem Ergebnis geführt", sagte Hartmann. Die Ermittler hoffen nun auf Ergebnisse einer toxikologischen Untersuchung.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Kaufmännische Assistenz (m/w)
68159 Mannheim
Sachbearbeiter/in Fachbereich Arbeit und Soziales,
68030 Mannheim
Leitung (m/w) der Abteilung Technik
68161 Mannheim
Zusteller für "Extra zum Sonntag"
68199 Mannheim
Rezeptionsmitarbeiter und Auszubildende Hotelfach
67098 Lindemannsruhe
Dipl.-Ingenieur m/w, Master der Facrichtung Architektur, Architekt m/w
68165 Mannheim
Leiter/in der Ausstellungstechnik
68165 Mannheim
Kundendienst-Techniker (m/w)
68782 Brühl
Elektrotechniker/in, Projektleitung Bau
67059 Ludwigshafen
LKW Fahrer
68309 Mannheim
Leiter/in Hochschul- und Finanzcontrolling
67059 Ludwigshafen
Arzthelferin
68161 Mannheim
staatlich anerkannte Erzieher/innen, Kindheitspädagogen/innen
68259 Mannheim
Mitarbeiter/in Montage von Fenstern, Türen und Rollladen, Kundendienst / Reparaturen
68163 Mannheim
Trainer/in
68305 Mannheim
Junge Menschen Fenster Monteur (m /w)
68163 Mannheim
Ausbildung Bachelors of Arts-Public Management
68723 Plankstadt
Koch, Köchin
68163 Mannheim
Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter für den Kommunalen Ordnungsdienst
69117 Heidelberg
Medizinische Fachangestellte (m/w), MFA, Arzthelfer/in,
Stellenangebot
Friedhofgärtner/in
69198 Schriesheim
Serviceseiten