Newsticker Südhessen
  • Hessen: 2019 bislang so viele Geldautomaten gesprengt wie im gesamten Vorjahr

    Wiesbaden.Kriminelle haben in diesem Jahr in Hessen bereits in 31 Fällen Geldautomaten gesprengt oder es zumindest versucht. Das sind genauso viele Fälle wie im gesamten Jahr 2018, wie das Landeskriminalamt in Wiesbaden am Mittwoch auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Der jüngste Fall scheiterte am frühen Mittwochmorgen in Rüsselsheim. Dort versuchten zwei unbekannte Täter einen Automaten am Marktplatz mit Gas in die Luft zu jagen. Der Automat wurde nach einer ersten Einschätzung der Polizei aber nur beschädigt. Die Täter entkamen auf einem Motorroller. Anwohner mussten vorübergehend wegen des Gasgeruchs ihre Häuser verlassen, konnten aber später wieder zurückkehren.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten