Newsticker Südhessen
  • Südhessen: Falsche Polizeibeamte erbeuten mehrere Tausend Euro

    Roßdorf.Eine 83-Jährige in Roßdorf erhielt am Donnerstagmorgen (20.02.) gegen 10.00 Uhr einen Anruf von angeblichen Polizeibeamten. Mit der bereits bekannten Masche der Betrüger, erklärten sie der Seniorin, dass sie ihr Geld zu ihrem
    Schutz überprüfen müssen. Daher vereinbarten die Kriminellen mit der Dame, dass sie das Geld in die Mülltonne vor dem Haus legen soll. Die angeblichen Polizisten würden nach der Überprüfung des Geldes, ihr Hab und Gut wieder
    zurückbringen. Aus ihrem Fenster schauend, sah die Seniorin wie gegen 18.30 Uhr ein Unbekannter den Beutel mit dem Geld aus der Tonne holte und mit einem zweiten Unbekannten das Weite suchte. Als der Seniorin Zweifel an der Geschichte kamen, alarmierte sie die echte Polizei, die daraufhin eine sofortige Fahndung einleitete.

    Einer der Betrüger soll circa 1,70 - 1,80 Meter groß sein und eine schwarze Base Cap getragen haben. Laut Zeugin war der Zweite circa 1,60 - 1,70 Meter groß und trug einen hellen Mantel. Zeugen oder Anwohner, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

    In Anbetracht des Geschehens warnt die echte Polizei erneut vor solchen betrügerischen Anrufen und gibt folgende Tipps:

    Geben Sie am Telefon keine Details zu Ihren finanziellen Verhältnissen preis. Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. Die richtige Polizei wird Sie niemals um Geldbeträge oder andere Wertsachen bitten. Übergeben Sie unter keinen Umständen Geld an unbekannte Personen. Beenden Sie das Gespräch und verständigen Sie die die örtliche Polizei oder wählen Sie den Polizeinotruf 110.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
<title>Stellen aus der Region</title>
Gärtner (m/w/d) oder Gärtnermeister (m/w/d)
68159 Mannheim
Assistent / Sekretärin (m/w/d) der Geschäftsleitung im Ingenieurbüro
64625 Bensheim
Arzt (m/w/d) in Weiterbildung
67346 Speyer
Assistent / Sekretärin (m/w/d) der Geschäftsleitung im Ingenieurbüro
64625 Bensheim
Planungsingenieur/Gruppenleiter (m/w/d)
68159 Mannheim
Monteur Rohrnetz (m/w/d)
68159 Mannheim
Industrieelektronikerin /Industrieelektroniker (m/w/d), Kommunikationselektronikerin/Kommunikationselektroniker, (m/w/d) oder staatlich geprüfte/geprüften Technikerin/Techniker, Fachrichtung Elektrot
69115 Heidelberg
Mitarbeiter (m/w/d) für die Stabsstelle Ökonomie
68167 Mannheim
Regulierungsmanager Netze (m/w/d)
68159 Mannheim
Referenten/-in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)
68161 Mannheim
MFA / Auszubildende/-r / Sekretär/-in
69221 Dossenheim
IT-Systemadministrator / Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
68167 Mannheim
Fachangestellte*n für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)
68169 Mannheim
Mitarbeiter 'Versand und Zoll
74722 Buchen
Steuerfachfrau/-mann in Voll- oder Teilzeit
69469 Weinheim
Junior Operations Manager und Personalreferent (m/w/d)
67346 Speyer
med. Fachangestellte/r
68167 Mannheim
pädagogische Fachkraft
68782 Brühl
Hörberater (m/w/d) auf 450 Euro Basis
97980 Mönchshof
Werkstattleiter m/w/d , Sozialarbeiter m/w/d, Sozialwirt m/w/d, technisches Studium
64625 Bensheim
Leitung des Kämmereiamts, Diplom-Verwaltungsfachwirt (FH) / Bachelor of Arts - Public Management / Verwaltungsfachwirt (m/w/d)
69514 Laudenbach
Serviceseiten