Newsticker Südhessen
  • Waffenamnestie: Hessen geben mehr als 900 Schusswaffen ab

    Wiesbaden.In der laufenden Amnestie zur straffreien Abgabe illegaler Waffen haben Bürger in Hessen bislang mehr als 910 Schusswaffen zu den Behörden gebracht. Wie das Innenministerium am Freitag mitteilte, wurden bis zum Stichtag 31. Mai 2018 insgesamt 522 Kurz- und 393 Langwaffen abgegeben. Bevor sie eingeschmolzen werden, überprüfen Experten des Landeskriminalamtes, ob mit den Waffen Straftaten begangen wurden, wie ein Ministeriumssprecher in Wiesbaden erläuterte.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Kfz-Mechatroniker/in für Van/Transporter/LKW, Auszubildende als Kfz-Mechatroniker/in
68199 Mannheim
Telefoninterviewer m/w, Rentner/in, Schüler/in, Student/in, Hausfrauen,
68161 Mannheim
Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter für den Kommunalen Ordnungsdienst
69117 Heidelberg
Arzthelferin
68161 Mannheim
Ausbildung Bachelors of Arts-Public Management
68723 Oftersheim
Erzieher/in
69214 Eppelheim
Projektleiter/in Bau Kleinmaßnahmen
67059 Ludwigshafen
Mitarbeiter m/w Verkauf in Teilzeit
68159 Mannheim
Leiter/in
69214 Eppelheim
Ingenieur/in, Diplom/Bachelor), Technische/r Sachbearbeiter/in
67059 Ludwigshafen
Junge Menschen Fenster Monteur (m /w)
68163 Mannheim
Nanny/Kinderfrau, Kinderbetreuung, Tagesmutter,
67061 Ludwigshafen
Zahnmedizinische Fachangestellte, Auszubildende
68723 Oftersheim
Reinigungskraft
69502 Hemsbach
Serviceassistent, Serviceassistentin
68766 Hockenheim
KFZ-Mechaniker
68169 Mannheim
Mitarbeiter/innen im Mobilen Menü-Service
68519 Viernheim
Vertriebsassistenten (m/w), Investmentberater (m/w)
67688 Rodenbach
Zahnmedizinische Fachangestellte, Auszubildende
68723 Plankstadt
Fachkräfte für Lagerlogistik m/w
68649 Groß-Rohrheim
Leitung (m/w) der Abteilung Technik
68161 Mannheim
Serviceseiten