Newsticker Südhessen
  • Worms: Unfall mit zwei Schwerverletzten

    Worms.Zwei Personen sind am späten Freitagabend bei einem Verkehrsunfall auf der B9 schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte ein 29-jähriger Pkw-Fahrer auf Höhe der Einfahrt zur Firma Grace nach links abbiegen. Dabei übersah der 29-Jährige den entgegenkommenden Pkw eines 47-Jährigen und kollidierte frontal mit diesem. Der Pkw des 47-jährigen Mannes kam auf der linken Seite im Grünstreifen an einer Straßenlaterne und einem angrenzenden Zaun zum Stehen. Der Fahrer wurde durch den Zusammenstoß in seinem Fahrzeug eingeklemmt und konnte nach rund einer Stunde durch die Feuerwehr befreit werden. Der Mann wurde mit schweren Beinverletzungen ins Krankenhaus verbracht. Der 29-jährige Unfallverursacher kam ebenfalls mit schweren Rücken- und Nackenschmerzen ins Krankenhaus. Es besteht keine Lebensgefahr. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die B9 war rund zwei Stunden voll gesperrt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel