Newsticker
  • Bad Dürkheim: Unfallflüchtiger stellt sich als Opfer dar

    Bad Dürkheim. Eine Unfallflucht (Martin-Butzer-Straße) in der Nacht zum Freitag hat sich mittlerweile aufgeklärt. Nun stellte sich heraus, dass der 18-jährige Unfallverursacher aus Bad Dürkheim besonders dreist vorgegangen ist: Er zeigte bei der Polizei zunächst selbst eine Unfallflucht zu seinem Nachteil an.

    Nachdem die Tatsachen richtig gestellt sind, muss sich der Mann nun wegen Unfallflucht und falscher Angaben bei der Polizei verantworten. Damit muss er auch für einige Zeit auf seinen Führerschein verzichten. (pol/red)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
IT-Projektleiter (m/w/d)
68167 Mannheim
Controller und Assistent/-in der Geschäftsführung (m/w/d) Technologieführer
68159 Mannheim
Sachbearbeiter Anlagenbuchhaltung (m/w/d)
68526 Ladenburg
Abteilungsleiter (w/m/d) Studierendenadministration
69117 Heidelberg
Referenten des Bereichsleiters (m/w/d)
68167 Mannheim
Techniker Automatisierungs-/Prozessleittechnik (m/w/d)
68169 Mannheim
Buchhalter (m/w/d)
69514 Laudenbach
CNC-Fräser (m/w/d)
69514 Laudenbach
Schulleitung m/w/d
69117 Heidelberg
Steuerfachangestellter, Steuerfachwirt, (Bilanz-)Buchhalter m/w/d
69469 Weinheim
Jazz-/Ballett-Trainer gesucht
69502 Hemsbach
Bachelor of Arts Public Management m/w/d
74821 Mosbach
Fachkraft Veranstaltungstechnik
69117 Heidelberg
Tiefbautechniker oder Bauingenieur(m,w,d)
68723 Oftersheim
Schlosser w/w/d
68169 Mannheim
Gärtner/in (w/m/d)
68519 Viernheim
Buchhalterin
68723 Schwetzingen
Sekretariat
69117 Heidelberg
Winterdienst für WEG gesucht
97980 Bad Mergentheim
Bürofachkraft m/w/d
97980 Mönchshof
Finanzbuchhalter
68163 Mannheim
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber