Newsticker
  • Bad Dürkheim: Verkehrsunfall wegen fehlendem Schulterblick

    Bad Dürkheim. Der Fahrer eines Radladers hat am Dienstag einen Verkehrsunfall in Bad Dürkheim verursacht. Er stieß mit seinem Fahrzeug mit einem Motorradfahrer zusammen und brachte diesen zu Fall. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 28-jährige Fahrer des Radladers an einer Bushaltestelle im Bereich der Baustelle Zumstein-Kreisel sein Fahrzeug wenden. Er achtete nicht auf den rückwärtigen Verkehr und stieß mit seiner Schaufel gegen einen vorbeifahrenden Motorradfahrer aus Frankenthal. Der Motorradfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt. (pol/onja)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber