Newsticker
  • Edesheim: Toter in Lkw - Sichtschutz gegen Gaffer notwendig

    Edesheim.Eine leblose Person ist am Freitagnachmittag  auf dem Rastplatz Pfälzer Weinstraße Ost auf der A65 im Führerhaus eines Lkw aufgefunden worden. Neben Polizei und Notarzt musste auch die Freiwillige Feuerwehr Landau anrücken, um gegen zahlreiche Schaulustige vorzugehen, teilte die Polizei mit. Die Einsatzkräfte mussten mit zwei Fahrzeugen aus Pietätsgründen einen Sichtschutz aufbauen. Dieser musste bis zur Bergung des Verstorbenen um 19 Uhr aufrechterhalten bleiben. Informationen zur Todesursache lagen nicht vor. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen übernahm die weiteren Ermittlungen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Verkaufspersonal m/w Teilzeit oder geringfügige Beschäftigung (450#)
68519 Viernheim
Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w) in Vollzeit
68219 Mannheim
Pfarrsekretär/in
68723 Plankstadt
Altenpfleger/in/Gesundheits-Krankenpfleger/in
68526 Ladenburg
MFA
68305 Mannheim
Verkäufer m/w, Bäckereifachkraft m/w
68723 Schwetzingen
Arzthelfer/in
68239 Mannheim
Assistent/in der Pflegedienstleitung
67059 Ludwigshafen
Mitarbeiter - Bautrupp
68642 Bürstadt
Lkw-Fahrer (m/w), Verkauf und Innendienst (m/w)
68309 Mannheim
Aushilfe m/w gesucht
68804 Altlußheim
Mode- und Verkaufsberater (m/w) in Teil- oder Vollzeit
68161 Mannheim
Briefzusteller m/w
68167 Mannheim
technischer Mitarbeiter m/w
67346 Speyer
Florist/in
68519 Viernheim
Empfangsassistenz (m/w)
68165 Mannheim
Florist/in
68782 Brühl
Projektleiter/in Planung
67059 Ludwigshafen
Erzieherinnen (m/w) im Anerkennungsjahr für die betriebsnahe Kindertagesstätte im Campus Stubenwald, Bensheim
68642 Bürstadt
Zahntechniker/in
67061 Ludwigshafen
Bauleiter (m/w),
69123 Heidelberg
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber