Newsticker
  • Frankfurt/Mannheim: DFB verhängt Geldstrafe gegen SV Waldhof – Kompp appelliert an „Fans“

    Frankfurt/Mannheim.Wegen pyrotechnischer Vergehen von Fans beim Auswärtsspiel gegen den FSV Zwickau ist Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim vom Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bunds (DFB) zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Diese beträgt laut Mitteilung des Vereins 12 950 Euro. Der SVW hat dem Urteil bereits zugestimmt.

    Wegen weiterer pyrotechnischer Vergehen aus dem Heimspiel gegen Rostock und der Auswärtspartie in Kaiserslautern summieren sich die Geldstrafen in dieser Saison auf 36 025 Euro, rechnete Geschäftsführer Markus Kompp vor und ermahnte den SVW-Anhang gleichzeitig. „Ich appelliere an die ‚Fans‘, unserem Verein nicht weiter durch das Abbrennen von Pyrotechnik oder andere strafbare Handlungen zu schaden. Das Geld können, wollen und müssen wir im Sinne des SV Waldhof Mannheim sinnvoller investieren“, wird Kompp zitiert. Zusammen mit den Vergehen vergangener Jahre hätten die Strafen mehr 400 000 Euro betragen, monierte er.  

    Aufsichtsratsvorsitzender Bernd Beetz schlägt in die gleiche Kerbe und zeigt für das Verhalten des Anhangs beim Auswärtsspiel am 14. Dezember 2019 in Zwickau keinerlei Verständnis. Trotz angedrohtem Spiellabbruchs seitens des Schiedsrichters und Aufforderungen von Trainer Bernhard Trares, das Zündeln zu lassen, hätten die Täter keine Einsicht gezeigt. Stattdessen sei weitere Pyrotechnik abgebrannt worden. „Es ist offensichtlich, dass hier scheinbar bei einigen Unverbesserlichen kein Lerneffekt aus dem Relegationsspiel gegen Uerdingen eingetreten ist. Die positive Gesamtentwicklung des SV Waldhof Mannheim darf durch diese Gruppe von Tätern nicht weiter gefährdet werden“, wird Beetz in der Vereinsmitteilung zitiert.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Stellvertetente Stationsleitung (m/w/d)
68167 Mannheim
Spezialist Dezentraler Support (m/w/d)
68159 Mannheim
Stellvertretende Funktionsleitung Anästhesie (m/w/d)
68167 Mannheim
Projektleiter Vertrieb EMS (m/w/d)
68167 Mannheim
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
68307 Mannheim
Key Accountant / Vertriebsassistenz (m/w)
97941 Tauberbischofsheim
Pflegedienstleitung
68161 Mannheim
Messgehilfin/Messgehilfen und Kraftfahrerin/Kraftfahrer (m/w/d)
69115 Heidelberg
Technische Assistenz (m/w/d), Teamassistent (m/w/d)
67061 Ludwigshafen
Kunststoffformgeber (m/w/d), Techniker Einkäufer (m/w/d), Area Sales Manager (m/w/d)
97944 Boxberg
Mitarbeiter/in für Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d) in Teilzeit (50 %)
68161 Mannheim
Manager Kundenprozesse (m/w/d)
68159 Mannheim
Intensiv- und Anästhesiepfleger (m/w/d)
68167 Mannheim
Anlagenfahrer/Schichtelektriker (m/w/d)
68159 Mannheim
Projektleiter Netzanschluss (m/w/d)
68159 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
68167 Mannheim
Monteur Netz und Anlagen GHD (m/w/d)
68159 Mannheim
Operationstechnische Assistenten (m/w/d)
68167 Mannheim
Mitarbeiter (m/w/d) für Jugendarbeit/Jugendpolitik für die Abt. Kinder- und Jugendbüro
67547 Worms
Apothekerm,w,d, PTA m,w,d
68723 Oftersheim
Mitarbeiter/in für den Bereich Mediendesign und Kommunikation (m/w/D) (TV-L E9)
68161 Mannheim
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber