Newsticker
  • Freinsheim: Fischstäbchendieb muss in Haft

    Freinsheim.Eine ungewöhnliche Beobachtung hat der Ladendetektiv eines Lebensmittelmarkts in Freinsheim (Landkreis Bad Dürkheim) gemacht. Nach Polizeiangaben war ihm ein Mann aufgefallen, der eine Packung Fischstäbchen in seiner Hose verschwinden ließ. Als der Kunde an der Kasse nur einen Kräuterschnaps bezahlte, alarmierte der Angestellte die Polizei. Bei der Überprüfung des 50-jährigen Fisch-Freundes stellte sich heraus, dass dieser per Haftbefehl gesucht wurde. Er wurde in die Justizvollzugsanstalt nach Frankenthal gebracht. 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Leitung des Bereichs Stadtentwicklung
67059 Ludwigshafen
Mitarbeiter/in Marketing (m/w)
68789 St. Leon-Rot
Personalkauffrau/mann
68535 Edingen-Neckarhausen
Buchhalter m/w, Steuerfachangestellte m/w
68723 Oftersheim
Pensionierte kaufmännische Führungskraft w/m
68161 Mannheim
Fahrer/in, Kraftfahrer/in (7,49 to), Tagestouren,
68169 Mannheim
Verkäufer / Lagermitarbeiter (m/w)
67435 Neustadt
Pfarrsekretär/in
68723 Schwetzingen
Erzieher m/w
68723 Plankstadt
Zimmermädchen
68535 Edingen-Neckarhausen
Raumausstatter, Bodenleger
68199 Mannheim
KFZ Mechaniker/-Mechatroniker (m/w), KFZ Meister (m/w)
68623 Lampertheim
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Plankstadt
Physiotherapeut/in
68723 Oftersheim
Rechtsanwaltsfachangestellte m/w
68165 Mannheim
Abteilungsleiter(in), Sachbearbeiter(in)
67227 Frankenthal
Kundendienstmonteure, Mitarbeiter für den Vertrieb im Außendienst, Mitarbeiter Vertrieb Innendienst/Bürokaufmann
68167 Mannheim
Geschäftsführer / Geschäftsführerin m/w
69120 Heidelberg
Mitarbeiter/in
68775 Ketsch
Mitarbeiter - Bautrupp
68642 Bürstadt
Mitarbeiter(in) im Sekretariat,Lohnsachbearbeiter(in),Lohnbuchhalter(in)
68723 Plankstadt
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber