Newsticker
  • Heidelberg: Angetrunkener Partyschiff-Gast rastet aus und verbringt Nacht in Zelle

    Heidelberg.Ein angetrunkener Partygast hat in der Nacht zum Sonntag am Heidelberger Neckarufer für Ärger gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 35-Jährige bereits auf einem Partyschiff seine Freundin körperlich angegangen. Als die Partygäste dann von Bord gegangen waren, gingen die Streitigkeiten zwischen den angetrunkenen Personen kurz vor Mitternacht in der Unteren Neckarstraße weiter. Der 35-Jährige ohrfeigte zunächst einen 53-jährigen Mann. Als eine 37-jährige Frau den Streit schlichten wollte, wurde auch sie leicht verletzt.

    Die Polizisten versuchten daraufhin die Situation zu beruhigen. Doch der Mann war laut den Angaben aggressiv und schrie herum, sodass er an den Händen geschlossen wurde. Darauf beleidigte er die Beamten bis zu deren Wache. Einen anschließenden Alkoholtest verweigerte der Mann und durfte die restliche Nacht in einer Zelle verbringen. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber