Newsticker
  • Hessen: Landesweit rund 54.900 Kinder eingeschult

    Wiesbaden.Für rund 54 900 junge Hessen hat mit der Einschulung am Dienstag ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Die prall gefüllte Schultüte in der Hand, der neue Ranzen auf dem Rücken: So lernten viele aufgeregte Abc-Schützen zum ersten Mal ihre neue Klasse kennen. Kultusminister Alexander Lorz (CDU) feierte die Einschulung gemeinsam mit 60 Jungen und Mädchen in der Gersprenzschule in Reinheim im Kreis Darmstadt-Dieburg und 36 frischgebackenen Erstklässlern der Philipp-Keim-Schule in Hofheim-Diedenbergen am Taunus.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber