Newsticker
  • Kaiserslautern: Krankenhausdirektor schreibt Brandbrief an Ministerpräsidenten

    Kaiserslautern.Die Krankenhausdirektoren in Rheinland-Pfalz und im Saarland haben die am Freitag beschlossenen Corona-Hilfsmaßnahmen für Krankenhäuser als völlig unzureichend kritisiert. "Wir sind entsetzt vom Volumen des finanziellen Rettungsschirms im geplanten Covid-19-Krankenhausentlastungsgesetz", sagte am Freitag Peter Förster, Vorsitzender der Landesgruppe Rheinland-Pfalz und Saarland des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands. "Dieser trägt der dramatischen Situation der Krankenhäuser keinesfalls Rechnung." Förster habe die Ministerpräsidenten und Gesundheitsminister in Mainz und Saarbrücken in einem "Brandbrief" darauf hingewiesen.

    Der Bundesrat beschloss am Freitag ein milliardenschweres Hilfspaket zur Unterstützung in Zeiten der Corona-Krise. Unter anderem bekommen Krankenhäuser eine große Finanzspritze. Diese deckt laut Förster die Kosten aber nicht.

    Förster ist auch Geschäftsführer der Westpfalz-Klinikum GmbH in Kaiserslautern. Alleine dort würden derzeit hohe fünfstellige Beträge für zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen und zusätzliche Abstriche beim Klinikpersonal anfallen. Die Beschaffungskosten für die persönliche Schutzausrüstung der Mitarbeiter lägen mittlerweile im mittleren sechsstelligen Bereich. Durch die Absage von geplanten Operationen verliere die Klinik pro Woche einen Millionenbetrag.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
<title>Stellen aus der Region</title>
Rechtsanwalt (m/w/d) für Bau- und Architektenrecht
69115 Heidelberg
Sekretär/in m/w/d
68259 Mannheim
Mitarbeiterin, Mitarbeiter m/w/d für Geschäftsstelle
68165 Mannheim
SAP Entwickler / Berater (m/w/d)
68167 Mannheim
Elektriker Instandhaltung Wasserwerke (m/w/d)
68159 Mannheim
Referentin/Referenten (Dipl.-Ing./M.Sc.) für die Arbeitsgebiete fahrerlose und autonome Transportsysteme, Sensorik, Automatisierungstechniken in der Logistik, Schmalganglager (m/w/d)
68161 Mannheim
Personalleitung (W/M/D)
69117 Heidelberg
Manager Netzwirtschaft (m/w/d)
68159 Mannheim
Bereichsassistenz (w/m/d)
68161 Mannheim
Leitung Presse und Redaktion (w/m/d)
68161 Mannheim
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) (Fachrichtung Lebensmitellhygiene, Hygienetechnik, Mikrobiologie Lebensmitteltechnologie)
68165 Mannheim
Projekt Koordinator
69117 Heidelberg
Wasserbauerinnen/Wasserbauer (m/w/d) oder artverwandte Facharbeiterinnen/Facharbeiter (m/w/d)
69115 Heidelberg
Leitung des Ambulant Betreuten Wohnens (m/w/d)
74821 Mosbach
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Tierarzthelferin (TFA) m/w/d
68723 Oftersheim
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
97980 Bad Mergentheim
Fachverkäufer/in (m/w/d) Haushaltswaren
68161 Mannheim
Ingenieur/in (m/w/d) Bereich Tiefbau, Sachbearbeiter/in Sanierung (m/w/d)
67059 Ludwigshafen
Geschäftsführer (m/w/d)
68159 Mannheim
Dipl.-Ingenieur/in (FH) - Fachrichtung Elektrotechnik/Elektromeister / -techniker (m/w/d)
68199 Mannheim
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber