Newsticker
  • Krefeld: WDR begründet Nichtübertragung des SVW-Hinspiels

    Mannheim/Krefeld.Dass das Relegations-Hinspiel um den Aufstieg in die 3. Liga zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem Krefelder Verein KFC Uerdingen nicht im Fernsehen übertragen wird, sorgt nicht nur bei Buwe-Fans für Verstimmung. Vor der am Donnerstag, 24. Mai, in Duisburg ausgetragenen Partie hat sich der Krefelder Oberbürgermeister Frank Meyer in einem offenen Brief an WDR-Programmchef Jörg Schönenborn gewandt.

    „Ohne Frage kann man sagen, dass ein Begeisterungssturm durch Krefeld geht. (…) Zu meiner Überraschung hat der WDR jedoch statt einer Live-Berichterstattung einen (Münchener) Tatort aus dem Jahr 2014 im Programm. Das finde ich sehr bedauerlich“, schreibt OB Frank Meyer wörtlich. Eine Übertragung per Livestream im Internet sei aus seiner Sicht keine gleichwertige Alternative, vor allem nicht für ältere Zuschauer.

    WDR-Intendant Tom Buhrow hat derweil auf eine E-Mail des Mannheimer Landtagsabgeordneten Boris Weirauch (SPD) geantwortet, der ebenfalls sein Unverständnis darüber ausgedrückt hatte, dass das Spiel nicht übertragen wird. Weirauch teilte diesbezüglich auf seiner Homepage mit: „WDR-Intendant Buhrow führt aus, dass bei einer Übertragung des Spiels im Fernsehen ab 19 Uhr die NRW-weite Landes- und Lokalberichterstattung und ebenso die Tagesschau um 20 Uhr nicht gezeigt werden könnte." Weirauch zeigte Verständnis für diese Argumente und warf die Frage nach einer späteren Anstoßzeit auf.

    Das Relegations-Rückspiel am Sonntag, 27. Mai, um 14 Uhr im Mannheimer Carl-Benz-Stadion wird live vom SWR-Fernsehen übertragen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
<title>Stellen aus der Region</title>
Rechtsanwalt (m/w/d) für Bau- und Architektenrecht
69115 Heidelberg
Bereichsassistenz (w/m/d)
68161 Mannheim
Projekt Koordinator
69117 Heidelberg
Industrieelektronikerin/Industrieelektroniker (m/w/d), Kommunikationselektronikerin/Kommunikationselektroniker (m/w/d) oder staatlich geprüfte/geprüften Technikerin/Techniker Fachrichtung Elektro
69115 Heidelberg
Wasserbauerinnen/Wasserbauer (m/w/d) oder artverwandte Facharbeiterinnen/Facharbeiter (m/w/d)
69115 Heidelberg
Manager Netzwirtschaft (m/w/d)
68159 Mannheim
Leitung des Ambulant Betreuten Wohnens (m/w/d)
74821 Mosbach
Personalleitung (W/M/D)
69117 Heidelberg
Referentin/Referenten (Dipl.-Ing./M.Sc.) für die Arbeitsgebiete fahrerlose und autonome Transportsysteme, Sensorik, Automatisierungstechniken in der Logistik, Schmalganglager (m/w/d)
68161 Mannheim
Mitarbeiterin, Mitarbeiter m/w/d für Geschäftsstelle
68165 Mannheim
SAP Entwickler / Berater (m/w/d)
68167 Mannheim
Leitung Presse und Redaktion (w/m/d)
68161 Mannheim
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) (Fachrichtung Lebensmitellhygiene, Hygienetechnik, Mikrobiologie Lebensmitteltechnologie)
68165 Mannheim
Elektriker Instandhaltung Wasserwerke (m/w/d)
68159 Mannheim
ABTEILUNGSLEITUNG DER TAGESEINRICHTUNGEN REGION 1 (M/W/D) BAULEITER*IN (M/W/D) BAULEITER*IN SONDERBAUWERKE (M/W/D)
68159 Mannheim
Hauswirtschafterin / Köchin (m/w/d),Hauswirtschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d)
64625 Bensheim
Gerüstbau-Monteur (m/w/d)
68623 Lampertheim
Freundlicher und zuverlässiger Mitarbeiter
68723 Plankstadt
Hausmeister
74722 Buchen
Sachbearbeiter*in Finanzmanagement (m/w/d), Bezirksmeister*in Süd (m/w/d)
68159 Mannheim
Erfahrener Verkäufer m/w/d Einzelhandel Schwerpunkt Obst u. Gemüse
68165 Mannheim
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber