Newsticker
  • Landau: Sanitäter von 22-Jährigem verletzt

    Landau. Ein Rettungssanitäter ist in der Nacht auf Sonntag in Landau von einem 22-jährigen Mann im Krankenwagen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei  wurde der Rettungsleitstelle zuvor eine hilfebedürftige Person in der Martin-Luther-Straße gemeldet. Der dort angetroffene 22-Jährige sollte wegen seines Zustandes mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus verbracht werden. Auf dem Weg dorthin schnallte er sich ab und drückte einen Sanitäter an die Fahrzeuginnenwand. Hierbei knickte der Finger des Sanitäters so um, dass er vermutlich eine Fraktur erlitt. Der 22-Jährige wurde anschließend in Gewahrsam genommen. Laut Polizei konnte bei ihm neben Alkoholkonsum noch ein geringer Rest von einer "Kräutermischung" aufgefunden werden, welche sehr wahrscheinlich Ursache für seine Sprunghaftigkeit war. Ihn erwarten eine Anzeige wegen Körperverletzung und wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. (pol/lina)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber