Newsticker
  • Ludwigshafen: Ermittlungen gegen Mitarbeiter des Silzer Kinder- und Jugenddorfs eingestellt

    Ludwigshafen/Landau. Die Vorwürfe gegen das Kinder- und Jugenddorf Maria Regina in Silz wogen schwer – letztendlich erwiesen sie sich jedoch als haltlos. Die Landauer Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen wegen angeblicher Misshandlungen gegen Verantwortliche, Mitarbeiter und ehemalige Heimbewohner eingestellt. Dies teilte die Justizbehörde am Dienstag mit. Die Verfahren ausgelöst hatte 2016 die Strafanzeige eines ehemaligen Rechtsanwalts. In Vertretung von 24 mutmaßlichen Opfern hatte dieser Beschäftigten des Heims vorgeworfen, Bewohner körperlich und psychisch misshandelt zu haben. In der Anzeige war von Bedrohung, Körperverletzung und Sexualdelikten die Rede. Die Staatsanwaltschaft ermittelte daraufhin gegen 17 Mitarbeiter des Kinder- und Jugenddorfs. Beweise, dass diese Straftaten zum Nachteil von Heimbewohnern begangen haben, hätten sich jedoch nicht ergeben, so die Leitende Oberstaatsanwältin Angelika Möhlig.

    Einige der mutmaßlichen Opfer hätten in ihrer Vernehmung sogar erklärt, dass es nicht zu den vorgebrachten Taten gekommen sei. Bei anderen konnten die Ermittlungen die Vorwürfe nicht bestätigen. Auch die Anschuldigung, Mitarbeiter oder Verantwortliche hätten ihre Aufsichtspflicht verletzt und somit den eventuellen Übergriffen Vorschub geleistet, ließ sich demnach nicht belegen.

    Ermittelt wurde auch gegen 14 ehemalige Heimbewohner, die angeblich Straftaten gegen Mitbewohner begangen haben sollen. Die angezeigten Taten waren jedoch größtenteils verjährt oder die Betroffenen seinerzeit noch strafunmündig. Zur Prüfung übrig blieben laut Staatsanwaltschaft letztlich noch zwei Fälle. Einer wurde wegen geringer Schuld nicht weiter verfolgt, der andere wurde ebenfalls zu den Akten gelegt, da „ein Tatnachweis nicht geführt werden konnte“. (agö)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Informations- / Nachrichtentechniker (m/w) sowie einen Automatisierungstechniker (m/w)
68161 Mannheim
Miet-Verwalter(in)
68307 Mannheim
Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, Rettungssanitäter, Leitstellendisponenten (m/w)
68159 Mannheim
Kfz-Mechaniker/in
69427 Mudau
Medizinische Fachangestellte (m/w), MFA, Arzthelfer/in,
Stellenangebot
Staplerfahrer m/w, Schichtleiter m/w, operative Logistik,
68766 Hockenheim
Nachtdienst Rezeption / Auszubildende Hotelfach
68799 Reilingen
Hauswirtschaftsleitung/Koch m/w,Gerontofachkraft m/w, Qualitätsbeazftragte m/w, Auszubildende Altenpflege m/w
68723 Oftersheim
Erfahrene/r, medizinische/r Fachangestellte/r
68167 Mannheim
Kundendienst-Techniker (m/w)
68782 Brühl
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Schwetzingen
Gabelstaplerfahrer m/w, Lagermitarbeiter m/w
68305 Mannheim
Top-Stylist/in
68723 Oftersheim
Bürokaufmann/Bürokauffrau
69126 Heidelberg
Buchhalter/in für Lohn- und Finanzbuchhaltung
68766 Hockenheim
LKW Fahrer/in
67126 Hochdorf-Assenheim
Reinigungskraft
69502 Hemsbach
Leitung Kommunal VHS
69198 Schriesheim
Erfahrener Betriebsleiter mit Führungskompetenz
68199 Mannheim
Briefzusteller
68167 Mannheim
ZFA in Voll- oder Teilzeit, zahnmedizinische Fachangestellte,
68165 Mannheim
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber