Newsticker
  • Ludwigshafen: Gruppe greift 16-Jährigen mit Pfefferspray an

    Ludwigshafen.Ein 16-Jähriger ist am Donnerstagnachmittag in Ludwigshafen von einer Gruppe an einer Bushaltestelle angegriffen und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, meldete sein Bruder den Vorfall erst am Freitag den Beamten. Demnach wurde der Jugendliche mit Pfefferspray besprüht und mit einem Teleskopschlagstock traktiert. Der 16-Jährige erlitt eine Verletzung an der Leber, er wurde stätionär im Krankenhaus aufgenommen. Die Gruppe soll aus sieben bis acht Personen bestanden haben. 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber