Newsticker
  • Ludwigshafen: Zwei leicht Verletzte bei Wohnhausbrand

    Ludwigshafen.Bei einem Brand eines Mehrfamilienhauses in Ludwigshafen sind am frühen Sonntagmorgen zwei Personen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, rief ein 30-jähriger Bewohner des Hauses in der Halbergstraße gegen 2.30 Uhr den Notruf, weil ein Feuer von einer brennenden Mülltonne im Hinterhof auf das Haus übergegriffen hatte. Die Feuerwehr löschte den Brand. Zwei Bewohnerinnen im Alter von 20 und 51 Jahren erlitten eine leichte Rauchvergiftung. Es entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. Die Brandursache ist unklar.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Schuhverkäufer, Verkäufer, Altenheim, Außendienst, Außendienstmitarbeiter
68161 Mannheim
Bauingenieur/in Fachrichtung Verkehrsstraßen-/Tiefbau
68159 Mannheim
Telefonist/in
69469 Weinheim
Zahntechnikermeister/in mit späterer Möglichkeit zur Beteiligung/Laborübernahme
68723 Oftersheim
Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) Bereich Bürgerdienst,
68549 Ilvesheim
Erzieher/in
68519 Viernheim
Bis zu 6 Forschungsstellen als Postdoc-Fellowship im PHYSICIAN SCIENTIST-PROGRAMM
69120 Heidelberg
Friseur/in
68766 Hockenheim
Außendienstmitarbeiter/in
68309 Mannheim
Pflege und Betreunung Ausbildung
68723 Oftersheim
Briefzusteller
68167 Mannheim
Duales Studium Medzintechnik
69120 Heidelberg
Möbelträger
68165 Mannheim
med. Fachangestellte(n)
67059 Ludwigshafen
Mechatroniker/Industriemechaniker m/w/d
68299 Mannheim
Küchenplaner/in
68199 Mannheim
Landesprediger (m/w/x)
68161 Mannheim
Erzieher/in,  Erzieher/innen im Anerkennungsjahr
69214 Eppelheim
Industriemechaniker m/w/d Schweißer m/w/d
68199 Mannheim
Mitarbeiter/in, Telefonist/in,
68167 Mannheim
Zahntechniker
68549 Ilvesheim
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber