Newsticker
  • Mannheim: Schlägerei bei Sommerfest – mindestens drei Verletzte

    Mannheim. Bei einer Schlägerei auf dem Sommerfest eines Kleintierzuchtvereins im Mannheimer Stadtteil Rheinau sind in der Nacht auf Sonntag mindestens drei Personen verletzt worden. Polizeiangaben zufolge kam es gegen 0.30 Uhr nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zu einer handfesten Schlägerei zwischen 15 Personen. Die Streithähne schlugen auch mit Baseballschlägern aufeinander ein. Insgesamt zehn Streifenwagenbesatzungen fuhren an, um die Kontrahenten zu beruhigen. Drei Personen erlitten so schwere Verletzungen, dass sie in Kliniken nach Mannheim und Heidelberg transportiert werden mussten. Der Hintergrund der Auseinandersetzung war zunächst nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. (pol/tns)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber