Newsticker
  • Mannheim: Unbekannte überfallen 43-Jährigen

    Mannheim.Vier Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch in Mannheim-Neckarau einen 43-jährigen Mann überfallen. Wie die Polizei mitteilte, war der 43-Jährige um kurz nach Mitternacht auf dem Gehweg der Neckarauer Straße stadteinwärts unterwegs. In Höhe des Bahnhofs Neckarau wurde er von vier Männern angesprochen, die ihn um eine Zigarette baten. Als er dies verneinte, ohrfeigte ihn einer der Männer.

    Ein weiterer Täter packte den 43-Jährigen am Hals, bevor er ihm den Ellenbogen auf den Rücken drehte und ihn so festhielt. Die Unbekannten durchsuchten seine Kleidung und Rucksack. Aus seiner Geldbörse stahlen sie Bargeld. Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung Friedrichstraße.

    Lediglich einen der Männer konnte der Geschädigte beschreiben: Kurze dunkelblonde Haare, seitlich abrasiert, ungepflegte und braune Zähne. Er sprach gebrochen Deutsch und Englisch. Von den weiteren Tätern trug eine Person eine Basecap. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0621/174-4444 entgegen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber