Newsticker
  • Mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten

    Ludwigshafen.Zu mehreren betrügerischen Anrufen von falschen Polizeibeamten ist es am Mittwoch in Ludwigshafen gekommen. Nach Angaben der Polizei wurden insgesamt sechs Betrugsversuche registriert, die aber alle scheiterten, da die Betroffenen im Alter von 75 bis 90 Jahren frühzeitig den Betrug erkannten.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
QS-Beauftragter in der Qualitätskontrolle (m/w/d)
68526 Ladenburg
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)
68165 Mannheim
Volontär/in (w/m/d) in Vollzeit (100 %)
68161 Mannheim
Zahnmed. Fachangestellte ZMF, Zahnmed. Prophylaxeassistentin ZMP, Abrechnungsmanagerin, Quereinsteiger (m/w/d)
69469 Weinheim
Vertriebsmitarbeiter für Neubauwohnungen
69190 Walldorf
HR Assistant (m/w/d)
68526 Ladenburg
Leitung Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)
67061 Ludwigshafen
Sachbearbeitung Verkehrssicherheit mit Außendienst (m/w/d)
68165 Mannheim
REHA-Fachberater (m/w/d)
69469 Weinheim
Revisor/in (m/w/d)
69117 Heidelberg
Gebäudereinigergesellen (m/w/d)
67061 Ludwigshafen
Personalsachbearbeiter/in (w/m/d)
68161 Mannheim
Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) -- Studienassistent (m/w/d) für die NAKO Gesundheitsstudie
69120 Heidelberg
Abteilungsleiter (m/w/d)
68167 Mannheim
Personalreferenten (m/w/d) als Teamleitung
68309 Mannheim
Sachbearbeiter Anlagenbuchhaltung (m/w/d)
68526 Ladenburg
Ausbildungskoordinator/in in der Pflege (m/w/d)
68309 Mannheim
Sachbearbeiter/in Reisekostenabrechnung (w/m/d)
68161 Mannheim
Abteilungsleitung (w/m/d) Studierendenadministration
69117 Heidelberg
Personalreferent/in
68309 Mannheim
Assistenz (m/w/d)
68169 Mannheim
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber