Newsticker
  • Neckargemünd: Elfähriger in Handschellen von Polizei befreit

    Neckargemünd.Die Polizei in Neckargemünd hat eine ungewöhnliche "Gefangenenbefreiung" gemeldet: Ein Junge wurde bei den Beamten Handschellen los, die er sich aus Versehen selbst angelegt hatte. Der Vater sei bereits am Samstag mit seinem gefesselten Sohn auf dem Revier erschienen. Der Elfjährige habe die Handschellen zuvor an einem Radweg gefunden und für Spielzeug gehalten. Anschließend habe er sie nicht mehr aufbekommen.

    Weil die dienstlichen Handschellen-Schlüssel nicht passten, bastelte ein Polizist laut Mitteilung aus einem alten Schrankschlüssel einen Dietrich. Damit habe der Junge aus seiner misslichen Lage befreit werden können. Woher die Handschellen stammten, blieb unklar.

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Kundendienstmonteure
68167 Mannheim
Werkstattleiter m/w
68165 Mannheim
Physiotherapeut/in
68239 Mannheim
Einkäufer(in) mechanische Fertigung,
69126 Heidelberg
Friedhofsgärtner (m/w)
69198 Schriesheim
Werkstatt-Mitarbeiter (w/m)
68642 Bürstadt
Serviceassistent/in
68623 Lampertheim
Brandschutztechniker (m/w)
68526 Ladenburg
Gesundheits- und Krankenpfleger/in
67346 Speyer
Medizinische Fachangestellte m/w
68161 Mannheim
Service-Assistent/in
69469 Weinheim
Sachbearbeiter/in, Ingenieur/in, Sozialpädagoge/in
67059 Ludwigshafen
Mitarbeiter/in, Elektroniker/in
67433 Neustadt
Aushilfskräfte
68159 Mannheim
Assistenzärztin/Assistenzarzt oder Fachärztin/Facharzt
68163 Mannheim
Briefzusteller, Zustellung, Zusteller, Mitarbeiter Briefzustellung
68167 Mannheim
Projektassistenz mit Schwerpunkt Digitale Medien und Marketing (m/w)
68723 Schwetzingen
Qualifizierten Mtarbeiter (m/w) im Schichtbetrieb Vollzeit
68623 Lampertheim
Frühstücksmitarbeiter, Spüler, Auszubildende Hotelfach
68766 Hockenheim
Haushälterin, Haushaltshilfe
68723 Schwetzingen
Assistent/in oder Rechtsanwaltsfachangestellte/r
69126 Heidelberg
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber