Newsticker
  • Rheinland-Pfalz: Land fordert bessere Deutschkurse für Zuwanderer

    Mainz.Der Bundesrat hat einem Antrag von Rheinland-Pfalz und einigen anderen Bundesländern zugestimmt, Deutschkurse für Zuwanderer neu zu gestalten. Das teilte das Integrationsministerium in Mainz am Freitag mit. "Auch Personen, die nur eine Duldung haben, müssen hier Deutsch lernen können", sagte Integrationsstaatssekretärin Christiane Rohleder (Grüne) zur Begründung. Notwendig seien passgenaue Sprachkurse für alle Migranten, die noch nicht ausreichend Deutsch könnten. Die Entschließung sei von Berlin, Bremen, Nordrhein-Westfalen und Thüringen unterstützt worden.

    Die Kurse sollten sich stärker an den Vorkenntnissen und den Lebenssituationen der Teilnehmer ausrichten und auch eine berufs- oder ausbildungsbegleitende Teilnahme möglich werden, heißt es in dem Antrag. Die Lerngruppen müssten zudem kleiner sein als bislang.

    Gefordert wird zudem, dass der Bund bei den Sprach- und Orientierungskursen seiner Finanzierungsverantwortung nachkommt. Derzeit müssten die Länder häufig einspringen. "Lücken in der Möglichkeit, die deutsche Sprache zu lernen, gefährden letztlich die Integration", sagte Rohleder. Notwendig sei auch eine Übernahme der Fahrtkosten und Kinderbetreuung, damit möglichst viele Zuwanderer teilnehmen könnten. "Sich auf Deutsch verständigen zu können, ist die Grundvoraussetzung für eine gelungene Integration."

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
.
97980 Mönchshof
Stoffstrommanager (m/w/d)
68159 Mannheim
Meister/Techniker Netzführung Rohrmedien (m/w/d)
68159 Mannheim
.
97980 Bad Mergentheim
Anwendungstechniker Bauchemie / Aluminiumchemie (m/w/d)
67065 Ludwigshafen
Praktikant (m/w/d)
68163 Mannheim
Sicherheitsingenieur (m/w/d)
68159 Mannheim
stellvertretende Sachgebietsleitung Innere Dienste (m/w/d)
68165 Mannheim
Erzieher/in, Kinderpfleger/in
69198 Schriesheim
Mitarbeiter für Bürokommunikation (w/m/d) in Teilzeit (vorwiegend nachmittags) und Praktikant für Bürokommunikation (w/m/d)
68309 Mannheim
Mitarbeiter (m/w/d) für die Verwaltung
68723 Plankstadt
Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen
69115 Heidelberg
Bachelor of Arts Public Management oder Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d)
68723 Schwetzingen
Erzieher m/w/d
64625 Bensheim
Konstruktionsmechaniker/in (m/w/d) Fachrichtung Verkehrstechnik
67059 Ludwigshafen
Bürokaufmann (w/m/d)
68169 Mannheim
MFA oder ambitionierte Quereinsteigerin, Bereich Anmeldung/Empfang, Arzthelferin,
68161 Mannheim
Hochbauamtsleiter
97941 Tauberbischofsheim
Putzhilfe
97980 Mönchshof
Objektleiter (m/w/d)
68165 Mannheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber