Newsticker
  • Rheinland-Pfalz: Unternehmen spendet 100 000 Liter Desinfektionsmittel

    Mainz.Ein rheinland-pfälzisches Unternehmen stellt der Landesregierung kostenlos Desinfektionsmittel zur Verfügung. Das teilte das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie mit. Diese werden von der Fima, die namentlich nicht genannt werden möchte, nun über einen Zeitraum von mehreren Wochen hergestellt und dem Land überlassen.

    Mit der Spende solle denen geholfen werden, „die die Versorgung und die optimale Betreuung unserer Mitmenschen bis über die Grenzen ihrer eigenen Belastbarkeit gewährleisten“, heißt es seitens des anonymen Unternehmens. So soll die Herstellung des Desinfektionsmittels nicht zu gewerblichen Zwecken bestimmt sein, sondern „den Krankenhäusern, der Alten- und Bedürftigenpflege sowie den Apotheken als Sachspende zur Verfügung gestellt“ werden.

    „Das Land übt sich in sozialer Distanz – und rückt doch ein Stück zusammen. Das zeigt diese großzügige Spende. Dafür und für die Bereitschaft des Unternehmens, mit beispiellosem Engagement und großer Solidarität zur Bekämpfung der Coronakrise beizutragen, möchten wir uns ganz herzlich bedanken“, betonte Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler.

    Detlef Placzek, Präsident des Landesamtes, kündigte an, dass man die Desinfektionsmittel zuerst dort einsetzen werde, wo sie am dringendsten benötigt werden. Bei der Spende handelt es sich um ein isopropanolisches Desinfektionsmittel gemäß den Vorgaben der WHO sowie Handdesinfektionsmittel auf Ethanolbasis.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
<title>Stellen aus der Region</title>
Kaufmännischer Mitarbeiter Bestandsmanagement m/w/d
68642 Bürstadt
Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für Allgemeinmedizin
67346 Speyer
Vermesser (m/w/d)
68219 Mannheim
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) (Fachrichtung Lebensmitellhygiene, Hygienetechnik, Mikrobiologie Lebensmitteltechnologie)
68165 Mannheim
Stellvertetende Stationsleitung für die operative Intensivstation 32-2 (m/w/d)
68167 Mannheim
Industrieelektronikerin/Industrieelektroniker (m/w/d), Kommunikationselektronikerin/Kommunikationselektroniker (m/w/d) oder staatlich geprüfte/geprüften Technikerin/Techniker Fachrichtung Elektro
69115 Heidelberg
Personalsachbearbeiter (w/m/d)
68161 Mannheim
Senior Talentberater (m/w/d)
68159 Mannheim
Informationssicherheitsspezialist*in (m/w/d)
68161 Mannheim
Verwaltungsangestellte/n m/w/d
68163 Mannheim
Einrichtungsleitung m/w/d
68169 Mannheim
Stellvertrende Stationsleitung m/w/d
68167 Mannheim
Bereichsleitung (m/w/d) für den pflegerischen anästhesiologischen Funktionsbereich
68167 Mannheim
Sachbearbeiter (m/w/d) qualifizierter Empfang in Teilzeit
68167 Mannheim
Mitgeschäftsführer*in (m/w/d)
68199 Mannheim
Technische*r Informationssicherheitsspezialist*in (m/w/d)
68161 Mannheim
Teamleiter Kommissionierung (m/w/d)
68161 Mannheim
Sachbearbeiter*in (m/w/d) Haushaltsmanagement mit Schwerpunkt Bilanzbuchhaltung und Steuerrecht
68163 Mannheim
Sicherheitsmitarbeiter (m/w/d)
64653 Lorsch
Zahntechniker/in
68163 Mannheim
Zahnmed. Fachangestellte/r (m/w/d)
68161 Mannheim
Serviceseiten
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber