DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 21.01.2017

Suchformular
 
 

Straßenhunde

Sorgenkind oder Bereicherung?

Bonn. Gina ist ein sehr freundliches Tier. Sie lässt sich gerne streicheln, mag andere Hunde, jedem Ärger geht sie aus dem Weg. Die weiße Hündin mit den schwarzen Tupfen im Fell hat in ihrem Leben vermutlich schon einiges mitgemacht. Sie stammt aus Spanien und wurde von Tierschützern nach… [mehr]

Test

Biologisch – dennoch mangelhaft

Frankfurt. Viele Halter wollen ihrem Hund etwas Gutes tun und kaufen Biofutter. Davon schneiden viele im Test der Zeitschrift "Öko-Test" aber schlecht ab: Von 15 geprüften Produkten wurden sechs als mangelhaft und eins als ungenügend bewertet (Ausgabe 1/2017). Die Note "sehr gut" bekam nur ein… [mehr]

Unfall

Schnelle Hilfe kann Katzenleben retten

Hamburg. Wurde eine Katze angefahren und verletzt, kann schnelle Hilfe ihr Leben retten. Auf stark befahrenen Straßen sollten Helfer aber zuerst die Unfallstelle gut absichern. Sind sie unsicher, ob das Tier noch lebt, lässt sich der Herzschlag am Brustkorb und der Puls an der Innenseite des… [mehr]

Hunde

Treuer Begleiter im Alter

Wiesbaden/Bremen. Nach dem Schritt in den Ruhestand kann der richtige Zeitpunkt kommen, um einen Hund bei sich aufzunehmen. Viele ältere Menschen sind hervorragende Tierhalter, denn sie bringen ideale Bedingungen mit: Sie haben Zeit und Lebenserfahrung, viele sind auch körperlich fit. Und ein Hund… [mehr]

Terrarium

Genügsame Vogelspinne

Lorch/Kreischa. Vogelspinnen sind zwar unkomplizierte Haustiere - aber längst nicht für jeden geeignet: "Im Verhältnis zu anderen Terrarientieren brauchen Vogelspinnen viel weniger Platz", sagt Volker von Wirth. Er hat mehrere Fachbücher über die Tiere geschrieben. Weil sie auch in der Natur nur… [mehr]

Aquarium

Robuste Fische zum Einstieg

Bramsche. Bunte Fische und sich im Wasser wiegende Pflanzen im Wohnzimmer bestaunen - das geht nur mit Aquarium. Doch wie den Einstieg schaffen? Bei der Auswahl des Aquariums gilt der Grundsatz: je größer, desto besser. "Als Mindestmaß werden oft 54 Liter Inhalt genannt. Das entspricht einer Größe… [mehr]

Herbst

Hunde quält der Juckreiz

Frankfurt/Main/Bonn. Herbstgrasmilben legen jetzt ihre Eier in den Boden und machen Hunden zu schaffen. Die geschlüpften Larven heften sich ans Fell und lösen starken Juckreiz aus. Halter sollten ihrem Tier deshalb nach jedem Spaziergang die Pfoten und den Bauch abspülen, um die Larven wegzuwaschen… [mehr]

Pferde

Unreife Früchte verderben Magen

Bonn. Schon kleine Mengen vergorener Früchte können Pferden Magenprobleme bereiten. Fressen die Tiere zum Beispiel auf die Weide gefallene grüne Walnüsse, sind Magen-Darm-Beschwerden wie Durchfall häufig die Folge. Der Grund dafür ist, dass die Nussschalen Gerbsäuren enthalten. Auch auf Bucheckern… [mehr]

Hunde

Großer Spaß mit kleinen Tricks

Dortmund. Gemeinsam mit dem Hund verschiedene Tricks einüben, und das ganz ohne Stress oder Ungeduld - darum geht es beim Trickdogging. Es ist weniger eine Hundesportart als eine Art Freizeitspaß für Mensch und Hund. "In kurzen Trainingseinheiten, die man prima in den Alltag einstreuen kann, lassen… [mehr]

Meerwasser

Hingucker im Aquarium

Overath. Für Meerwasseraquarien sind Lebende Steine eine gute Ergänzung. Die Steine bestehen aus porösem Kalkgestein und stammen aus natürlichen Korallenriffen oder Lagunen im Meer. Sie sind mit allerlei Mikroorganismen besiedelt, die für ein gesundes und ausgeglichenes Milieu im Becken sorgen… [mehr]

Tierliebe

Neues Zuhause für alte Ponys

Neu-Anspach. Herrn von Bödefeld geht es gut. Er steht auf einer Koppel im hessischen Neu-Anspach und knabbert am Gras, neben ihm futtert die kleine Schimmelstute Fienchen. "Die beiden sind wie ein altes Ehepaar", erzählt Jessica Schütz. Sie hat die Shetlandponys vor sechs Jahren aus einem Tierheim… [mehr]

Familie

Hund braucht Pause von Kindern

Wien. Werden kleine Kinder vom Hund gebissen, ist es oft das Familientier. Häufig passieren die Hundebisse sogar unter Aufsicht der Erwachsenen. Eltern unterschätzen Gefahrensituationen beim eigenen Hund, wie eine Studie der Veterinärmedizinischen Universität in Wien ergeben hat. [mehr]

Haustiere

Gar nicht scheue Stubentiger

Berlin. Blaue Augen, süße Stupsnasen und halblanges flauschiges Fell: Benny und Björn sind Brüder. Die beiden Ragdoll-Kater leben mit Rosana Pfaffe und ihrem Mann in einer Berliner Wohnung. Die beiden Tiere sind reine Hauskatzen. "Im Freien oder gar in der Wildnis wären unsere Jungs aufgeschmissen… [mehr]

Recht

Finder muss zugelaufenes Tier melden

Berlin/Bonn. Finder dürfen ihnen zugelaufene Tiere nicht einfach behalten. Sie sind dazu verpflichtet, sie zeitnah bei der sogenannten Tiersammelstelle ihrer Kommune zu melden, erklärt Ursula Bauer von der Tierschutzorganisation Aktion Tier. Kommen Finder ihrer Pflicht nicht nach, machen sie sich… [mehr]

Privathaftpflicht

Schäden durch Katzen versichert

Berlin. Eine Privathaftpflichtversicherung erfasst auch Schäden, die die Katze des Versicherten verursacht hat. Darauf weist der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hin. Grundsätzlich haftet der Tierhalter, wenn die Katze etwa auf die Straße rennt und einen Autounfall… [mehr]

Dog-Sharing

Zwei teilen sich Mischling Ronja

Berlin. Als Sophie Seifert im Internet eine Anzeige zum Thema Dog-Sharing schaltete, wusste sie noch gar nicht, dass es den Begriff gibt. "Ich habe überlegt, wie ich das eigentlich nennen soll." Ihre Junghündin Ronja hatte sie ein paar Wochen zuvor aus Rumänien bekommen, vermittelt über eine… [mehr]

Garten

Frischwasser ab 24 Grad

Bonn. Das Ökosystem eines Teichs braucht Pflege. Kontrolle der Technik und das Füttern der Fische sind für einen Teichbesitzer alltägliches Ritual. Im Sommer aber stehen darüber hinaus ein paar spezifische Aufgaben an, damit trotz Hitze Vegetation und Fische gesund bleiben, erklärt der… [mehr]

Familienleben

Haustiere tun Kindern gut

Bremen. Niedlicher Hamster, flauschige Katze - dass bei Kindern irgendwann der Wunsch nach einem eigenen Haustier aufkommt, ist nicht weiter erstaunlich. Während Eltern zunächst vor allem an den Dreck, die Kosten und die Arbeit denken, kann ein Haustier den Kleinen sehr guttun. Es bringt… [mehr]

Reise

Pflege in der Urlaubszeit

Berlin/Bonn. Eine unerwartete Dienstreise steht an, ein plötzlicher Krankenhausaufenthalt oder ein Urlaub - und das Tier kann nicht mit. Oft stellt sich die Frage: Wer versorgt den Hund, die Katze, den Kanarienvogel? - "Viele wissen nicht, dass etliche Tierheime in Deutschland Haustiere für eine… [mehr]

Exoten

Keine Kuscheltiere

Sparnek. Nattern, Geckos, Leguane - für Kinder sind das nur bedingt die richtigen Haustiere. "Das sind Lebewesen, keine Spielzeuge", stellt Manfred Rank, Geschäftsführer beim Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde (VDA), klar. "Bei kleinen Echsen ist es kritisch, wenn Kinder sie… [mehr]

Pollen

Allergie geht unter die Haut

Berlin. Für Millionen von Menschen bringt der Frühling juckende Augen, eine laufende Nase und einen kratzenden Hals mit sich. Aber auch Hunde haben mit Heuschnupfen zu kämpfen. Bei den Vierbeinern hätten Allergien in den vergangenen 30 bis 40 Jahren deutlich zugenommen, sagt Professor Ralf Müller… [mehr]

Haltung

Raus aus den Boxen

Warendorf. In vielen Pferdeställen hat sich in den vergangenen Jahren etwas getan. Doch trotz aller Fortschritte lässt die Pferdehaltung - gemessen an den Bedürfnissen der Tiere - oft noch zu wünschen übrig. In der Natur ist ein Pferd den ganzen Tag beschäftigt. Etwa 16 Stunden lang grast es… [mehr]

Krankheiten

So ein Katzenjammer

Berlin. Es ist wie bei den Menschen. Katzen werden heute älter, weil ihre Lebensbedingungen besser geworden sind. Dadurch kommen Krankheiten auf, die früher kein Thema waren. Gegen manches helfen Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen. Nieren: Nierenleiden - das fällt Astrid Behr vom Bundesverband… [mehr]

Vögel

„Wachhund“ im Federkleid

Schnarup-Thumby. Wachhund, Rasenmäher, zutrauliches Haustier - all das können Gänse sein: Wer die großen Vögel im eigenen Garten halten will, braucht allerdings etwas Platz. Und wer sie großzieht, sollte sich auf eine enge Beziehung einstellen. Sorgt der Halter in der prägenden Phase der ersten… [mehr]

Vögel

Partnerbörsen für Papageien

Bonn/Leipzig. Lea Schmitz hat die Wellensittiche ihrer Oma übernommen. Als eines der Tiere stirbt, zwitschert das verbliebene kaum noch. "Ein neuer Partner aus dem Tierheim brachte dann die positive Wende", erzählt die Sprecherin des Deutschen Tierschutzbunds in Bonn. Endlich konnte wieder… [mehr]

Fische

König der Gartenteiche

Rosenheim/Wattenscheid. Sie scheinen durchs Wasser zu schweben, die Schuppen funkeln orange-silbrig. "Nicht zu Unrecht trägt der Koi den Namen König der Gartenteiche", sagt Josef-Herbert Fiege vom Verein Koi-Liebhaber am Niederrhein. Oft korrespondiere der Koibesatz eines Gartens jedoch mit dem… [mehr]

Nahrung

„Rohkost“ für Hunde umstritten

Oldenburg/Wien. Fertigfutter kommt bei den Tieren von Tina Messjetz nicht in den Napf. Auf dem Speiseplan ihrer Vierbeiner steht rohes Fleisch. "Ich vergleiche Barf und Industriefutter gern mit Gemüse und Fast Food - was würden Sie Ihrem Kind geben?", fragt die Ernährungsberaterin aus Oldenburg… [mehr]

Ouessantschafe

Handzahme Rasenpfleger

Berlin. Ouessantschafe sind offiziell die kleinste Schafrasse Europas. Deshalb kann man sie auch halten, wenn man nicht allzu viel Platz hat - denn bei Schafen berechnet sich der nötige Platz nach Körpergröße, erklärt Ralf Artelt von der Vereinigung Deutscher Schafzuchtverbände. "Da es Herdentiere… [mehr]

Haustiere

Policen für den Reiserücktritt

Henstedt-Ulzburg. Einige Reise-rücktrittspolicen umfassen auch den Krankheitsfall von mitreisenden Haustieren. Wird etwa der Hund vor der Abreise krank und kann deshalb nicht reisen, greifen diese Versicherungen. Allerdings seien diese Angebote noch nicht sehr verbreitet, sagt Bianca Boss vom Bund… [mehr]

Todesfall

Auf den Ernstfall vorbereitet

Bonn. Im Fall der Fälle hat es sicher nicht oberste Priorität, trotzdem sollte es gut überlegt sein: Was passiert eigentlich mit dem eigenen Haustier, wenn man stirbt? "Jedes Tier leidet an dem Verlust seiner Bezugsperson", sagt Lea Schmitz vom Deutschen Tierschutzbund. Bei Tieren, die eine enge… [mehr]

 

Artikel

Pörkölt und Pálinka

Paprika, Fleisch, Knoblauch: Ungarns Küche ist deftig. Die Speisen sind meist eher einfach in der Zubereitung, dabei aber nicht eintönig. Ohne Paprika geht es aber nur selten. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR