DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 23.03.2017

Suchformular
 
 

Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

„Saubere Stadt“

Mit Greifzangen auf Mülljagd

Ludwigshafen. Die Resonanz ist beachtlich: 17 Schulen haben sich bereits angemeldet - dies sind sechs mehr als im vergangenen Jahr, sagt ein Sprecher des Marketing-Vereins auf "MM-"Nachfrage. An der Aktion "Saubere Stadt" beteiligen sich in den nächsten Wochen auch viele Kindergärten, Vereine und… [mehr]

Soziales

Bilder aus der Lebensmitte

Ludwigshafen. "Lebensmitte" lautete diesmal das Motto zur Woche der seelischen Gesundheit. An der Veranstaltungsreihe beteiligen sich die Städte Ludwigshafen und Frankenthal sowie der Rhein-Pfalz-Kreis seit mehr als 15 Jahren. Unter anderem gab es einen "Poetry-Jam", der Menschen zwischen 40 und 60… [mehr]

Bliesbad

Beringer löst Thiem ab

Ludwigshafen. Stabwechsel beim Förderverein, der das Bliesbad betreibt: Hans-Jürgen Beringer (Bild oben) wurde von der Mitgliederversammlung mit 42 von insgesamt 44 abgegebenen Stimmen zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 58-Jährige löst damit Joachim Thiem (Bild unten) ab, der nicht mehr für eine… [mehr]

Terrorverdacht

Entscheidung gefallen

Ludwigshafen. Der terrorverdächtige 13-jährige Junge, der einen Anschlag auf den Ludwigshafener Weihnachtsmarkt geplant haben soll, wird für ein Jahr in einer geschlossenen Einrichtung der Jugendhilfe untergebracht. Dies hat das Amtsgericht Ludwigshafen gestern in nichtöffentlicher Sitzung… [mehr]

Hochstraße Nord

Erst reparieren - dann abreißen

Ludwigshafen. Eigentlich paradox: Die Hochstraße Nord soll zwar ab Ende 2019 abgerissen werden, dennoch investiert die Stadt noch 160 000 Euro in das marode Bauwerk. [mehr]

Terrorverdächtiger aus Ludwigshafen

13-Jähriger kommt in geschlossene Einrichtung

Ludwigshafen. Der 13-jährige radikalisierte Jugendliche, der Ende des vergangenen Jahres zwei Anschläge auf die Ludwigshafener Innenstadt geplant haben soll, wird für ein Jahr in einer geschlossenen Einrichtung der Jugendhilfe untergebracht. Dies hat der Familienrichter des Ludwigshafener… [mehr]

Natur

Führung durch Maudacher Bruch

Ludwigshafen. Die Tourist-Information bietet am Samstag, 25. März, eine geführte Exkursion durch eine urwüchsige Naturlandschaft an. Unter dem Titel "Magischer Bruchwald" von 14.30 bis 17 Uhr wird den Teilnehmern die Landschaft des Maudacher Bruchs entlang des ehemaligen Altrheinarms erläutert, die… [mehr]

Kriminalität

83-jährige brutal überfallen

Ludwigshafen. Eine 83-jährige Frau ist am Montag in ihrer Wohnung im Bereich der Uhlandstraße brutal überfallen worden. Wie die Polizei gestern berichtete, hatten sich zwei Männer gegen 10 Uhr Zutritt verschafft, indem sie der Seniorin vorgaben, ihr beim Putzen zu helfen. Als die 83-Jährige sie… [mehr]

Berliner Platz

1000 Rosen für Passanten

Ludwigshafen. Die Initiative "Wir vom Berliner Platz" verteilt am Donnerstag, 23. März, ab 16 Uhr 1000 Rosen an Passanten. Sie will damit dazu beitragen, das Image des Innenstadtplatzes zu verbessern. An der Aktion beteiligen sich Mitglieder des Seniorenrates Ludwigshafen sowie Geschäftsleute aus… [mehr]

Kunst

„Ich brauche eine ruhige Hand“

Ludwigshafen. Abstrakte Figuren, geschwungene Formen und fast schon kubistisch anmutende Porträts - einen abwechslungsreichen Querschnitt durch sein künstlerisches Schaffen zeigt Rudolf Raad im Schillerhaus in Oggersheim. Der Ludwigshafener Künstler präsentiert Holzschnitte aus unterschiedlichen… [mehr]

Vereine

Männerchor des MGV löst sich auf

Ludwigshafen. Der Männergesangverein 1856 Mundenheim wird ab 2018 nur noch mit seinem gemischten Chor bei Konzerten in Erscheinung treten. Der einst überregional renommierte Männerchor, der von früher 118 Mitgliedern auf derzeit 36 Tenöre und Bässe schrumpfte, soll nur noch für kleinere Auftritte… [mehr]

Friedenspark

Grünes Licht für Wasserspielplatz

Ludwigshafen. Der Wasserspielplatz im Kinderparadies Friedenspark, der vor gut einem Jahr aus hygienischen Gründen stillgelegt worden ist, kann erneuert werden. Für die 280 000 Euro teure Sanierung ist die Finanzierung gesichert. Der Förderkreis hat sich bereiterklärt, einen Betrag von 50  000 Euro… [mehr]

Kabarett

Das Leben ist „unberechenbar“

Ludwigshafen. Vince Ebert verkörpert den Typus des Physikers. Groß gewachsen, dabei schlaksig wirkend, mit markanter schwarzer Hornbrille und sachlich dunkel gekleidet sitzt er gestern an einem kleinen Schultisch vor knapp 170 wissbegierigen Schülern und Lehrern der Berufsbildenden Schule… [mehr]

Energie

Stromausfall im Norden

Ludwigshafen. Eine Störung im Umspannwerk Oppau hat gestern Vormittag zu einer rund vierzigminütigen Unterbrechung der Stromversorgung in den nördlichen Stadtteilen Ludwigshafens geführt. Wie die Technischen Werke (TWL) mitteilten, waren von dem Stromausfall Haushalte in Oppau, Edigheim… [mehr]

Kinderschutzbund Ludwigshafen

Armut ist ein großes Thema

Sie kümmern sich nicht nur um Kinder, die geschlagen und vernachlässigt werden. Sie helfen auch Familien in Krisensituationen, etwa wenn psychische Problemen zu massiven Konflikten führen, oder vermitteln Tagesmütter zur Betreuung von Kleinkindern. [mehr]

Rheingönheim

Bewerbungen bis 10. April

Ludwigshafen. Für die Ortsvorsteherwahl in Rheingönheim am 28. Mai können Parteien, Wählergruppen und Einzelpersonen bis zum 10. April die Bewerbungen abgeben - entweder im Wahlamt oder bei der Oberbürgermeisterin Eva Lohse als Wahlleiterin. Wie die Stadt erklärte, entscheidet der Wahlausschuss am… [mehr]

Finanzen

Feid fordert Entschuldung

Ludwigshafen. Auf mehr Unterstützung hoch verschuldeter Kommunen durch Bund und Länder hat Kämmerer Dieter Feid (SPD) bei einer Konferenz des parteiübergreifenden Aktionsbündnisses "Für die Würde unserer Städte" gedrängt. Der Beigeordnete forderte zusammen mit Kollegen aus 68 Städten, das Thema… [mehr]

Unglück

Hochhaus-Balkon in Flammen

Ludwigshafen. In der Ludwigshafener Adolph-Kolping-Straße hat gestern Abend ein Balkon eines Hochhauses gebrannt und starken Rauch ausgelöst. Eine Mutter und ihre drei Kinder konnten die Wohnung im sechsten Stock nach einem Löschversuch verlassen und sich in Sicherheit bringen, teilte die Feuerwehr… [mehr]

Hack-Museum

Zwei Filme werden gezeigt

Ludwigshafen. Der Förderkreis des Wilhelm-Hack-Museums lädt am Donnerstag, 23. März, ab 19 Uhr zu einem Filmabend ins Museum (Berliner Straße) ein. Er zeigt die beiden Filme "To See Is to Think (Sehen ist Denken)" und "Blick zurück nach vorn - Künstler über Deutschland" der Regisseurin Maria Anna… [mehr]

Freizeit

Rekordteilnahme und großer Jubel zum Abschluss

Ludwigshafen. Der kleine Jonas hatte seinen Spaß. Ausgelassen hüpfte der Schüler auf dem Trampolin. "Für die Kinder ist das eine tolle Sache, wir waren auch schon bei der Aktion im Hallenbad Süd", erzählte unterdessen Lisa Klein, die Mutter des Sechsjährigen. Auch die dritte und abschließende… [mehr]

„Vielleicht wird es die Klarinette“

Tag der offenen Tür an der Musikschule Ludwigshafen

Beim Tag der offenen Tür begeben sich viele Eltern und ihre Kinder auf die Suche nach dem passenden Instrument. In der Musikschule werden alle klassischen Instrumente, aber auch E-Gitarre oder Schlagzeug sowie Ballett und Gesang und elementare Musikpädagogik unterrichtet. [mehr]

Hobby

Ein Fest für Nähbegeisterte

Ludwigshafen. "Der Stoffmarkt ist für mich wie ein Fest. Da gibt es tolle Stoffe und das passende Zubehör. Nähen ist mein Hobby", meinte Selma Herr, 57-jährige Angestellte aus Bad Kreuznach. Trotz des Regens kamen unzählige Profi- und Hobbyschneiderinnen zum "Stoffmarkt Holland" ans Lichtenberger… [mehr]

Maudach

Jubiläen bereits in Planung

Ludwigshafen. Der Brandschutz in der Alfred-Delp-Grundschule in Maudach kostet fast drei Millionen Euro. Dies hat Gebäudemanager Joachim Kazig den Mitgliedern des Ortsbeirats Maudach erklärt. Die hohen Kosten resultierten daraus, dass zum Brandschutz auch Leitungen und Treppenhäuser erneuert werden… [mehr]

Hochschule

Datenflut und Ethik

Ludwigshafen. Welche Erfahrungen macht ein junger Abgeordneter im Bundestag? Wie soll die Ethik von Unternehmen als gesellschaftliche Aufgabe aussehen? Dies sind zwei von neun Fragen, die in den Vorlesungen beim Studium Generale an der Hochschule ab Dienstag, 21. März, behandelt werden. Zudem geht… [mehr]

Musik

Ensemble 1800 spielt Beethoven

Ludwigshafen. Das Ensemble 1800 probt heute um 19.30 Uhr öffentlich in der Aula im Theodor-Heuss-Gymnasium. Die Generalprobe dient der Vorbereitung auf das eigentliche Konzert morgen um 20 Uhr im Neustadter Saalbau. Der Eintritt zur Generalprobe ist frei. Höhepunkt des Programms ist die 7. Sinfonie… [mehr]

Ludwigshafen

Berufslotsen an Schulen: Hilfe bei Bewerbungen

Ludwigshafen. Es sind mitunter Kleinigkeiten, die eine Bewerbung von Jugendlichen scheitern lassen. Einige wissen nicht recht, wie sie sich beim Vorstellungsgespräch verhalten sollen. „Und es gibt auch Schüler, denen nicht bewusst ist, dass auf einen Bewerbungsbrief eine Briefmarke gehört. [mehr]

Polizeipräsidium

Sorge um genügend Parkplätze

Ludwigshafen. Überwiegend auf Zustimmung ist die Standortentscheidung für das neue Polizeipräsidium gestoßen. "Das Gelände am Südwestknoten ist zwar nicht unser Wunsch, dennoch halten wir es für geeignet", sagt Raik Dreher, Grünen-Fraktionssprecher im Ortsbeirat Südliche Innenstadt. Gleichwohl… [mehr]

Die Vereinbarung zu Sachfragen zwischen der SPD und CDU Ludwigshafen für die Legislaturperiode 2014 bis 2019 des Stadtrates Ludwigshafen zum Herunterladen.

 
 
TICKER

Das Wetter in Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 23.3.2017 in Ludwigshafen am Rhein: wolkig
MIN. 4°
MAX. 16°
 

 

 
 

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Rückblick 2014 - Anilin

Wahrzeichen der BASF verschwindet

Ein Wahrzeichen der Stadt fehlt: Das Engelhorn-Hochhaus an Tor 2 der BASF ist weg. Nachdem im August 2013 der Abriss begonnen hat, kann im Dezember der Abschluss der Arbeiten verkündet werden. Über 60 Jahre thronte das mit 102 Meter lange höchste Bürohaus der Bundesrepublik prominent im nördlichen… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Ludwigshafen

Thomas Schrott Tel. 0621/392 1608
Sybille Burmeister Tel. 0621/392 1609
Ressortleitung: Stefan Proetel Tel. 0621/392 1338
Sekretariat Tel. 0621/392 1304
Fax 0621/392 1643

Die Redaktion erreichen Sie in der Zeit von 10 bis 18.30 Uhr.

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Zum Thema Filmfestival auf der Parkinsel

„Umwelt pflegen und sauber halten“

Danke, wem auch immer. Vor einigen Jahren wurde bei Ihnen ein Leserbrief veröffentlicht, in dem der Schreiber erklärte, die Parkinsel gehöre allen. Deshalb sollten die Anwohner sich nicht so haben, wenn hier Festivitäten veranstaltet würden. Ja, sage ich als Anwohnerin. Aber dann gilt auch… [mehr]

Rhein-Pfalz-Kreis

Streit um Zukunft „Auf der Au“

Die neugegründete Naherholung in den Rheinauen GmbH stellt die Pläne für die Verkleinerung des Campinareals zwischen Waldsee und Altrip vor - und sorgt bei Grundstückeigentümern und Campern für jede Menge Ärger. [mehr]

Mannheim

Muslima scheitert vor Arbeitsgericht

Weil sie keine Männer waschen wollte, wurde einer muslimische Pflegehelferin gekündigt. Die wollte sich damit nicht abfinden und klagte - vor dem Arbeitsgericht erlitt sie nun eine Niederlage. [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Ludwigshafen und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR