DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 21.02.2017

Suchformular
 
 

Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Flüchtlinge

Ausbildung als Sprachhelfer

Ludwigshafen. Die Volkshochschule schult wieder Ehrenamtliche, die Flüchtlinge beim Erlernen der deutschen Sprache unterstützen. Der Zeitaufwand für die Helfer beträgt wöchentlich sieben bis acht Stunden - und das etwa acht Wochen lang. Zudem sind Exkursionen vorgesehen, die die Orientierung der… [mehr]

Bildung

Quiz weckt Lust am Lesen

Ludwigshafen. "Hände auf den Rücken. Nicht vorsagen. Keine Buh-Rufe. Und immer auf den Buzzer drücken." Diana Goldschmidt von der Stadtbibliothek gibt letzte Anweisungen, bevor das Finale des Klassenduells in der Jugendbibliothek beginnt. Dabei treten Expertengruppen aus vier fünften Klassen der… [mehr]

Fasnacht

Monster feiern höllisch gute Party

Ludwigshafen. Mit ihrem Feuer und ihrer Energie hätten sie auch die Hölle zum Beben gebracht: Die Munnemer Göckel feierten bei ihrem legendären "Hausfrauenkongress" ein Fasnachts-Feuerwerk aus fetziger Musik, witzigen Büttenreden und akrobatischer Tanzkunst ab - ganz nach ihrem Motto "Höllisch gut… [mehr]

Autoaufbrüche

Viermal Scheiben eingeschlagen

Ludwigshafen. Gleich viermal haben Unbekannte am Sonntag Autos aufgebrochen. Auf einem Parkplatz in der Von-Kieffer-Straße schlugen die Täter die Seitenscheibe eines Audi A5 ein, stahlen aber nichts. In der Großwiesenstraße schlugen sie zwischen 1.20 Uhr und 9 Uhr die Seitenscheibe eines Mercedes… [mehr]

Vorpremiere des neuen Ludwigshafen-"Tatorts"

Mörderische „Babbeldasch“

Ludwigshafen. Die Filmchefin des SWR, Martina Zöllner, rät, die "Tatort"-Brille diesmal lieber abzusetzen und meint kurz vor dem Start zum schmunzelnden Publikum: "Wenn Sie einen normalen Lena Odenthal-"Tatort" erwarten, dann haben Sie jetzt noch die Möglichkeit, zu gehen". Genau eine Woche vor der… [mehr]

Fasnacht

Eine zehnjährige Oma und Modetipps in Feinripp

Ludwigshafen. Fasnacht mit viel Herzblut und tollen Ideen präsentierten die KG Eule und die Chorgemeinschaft Friesenheim in der voll besetzten TSG-Halle. Die Stimmung bei der "Miljöh"-Sitzung hätte besser nicht sein können. Die bunt kostümierten Besucher sangen und klatschten fleißig mit. Geboten… [mehr]

Polizeieinsatz

Gelage unter Lkw-Fahrern

Ludwigshafen. Die Polizei hat am vergangenen Wochenende betrunkene Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Über das, was sie in Edigheim zu sehen bekamen, hätten auch die Beamten nicht schlecht gestaunt, heißt es im Polizeibericht. Am Samstagabend waren die Ordnungshüter in die Oppauer Straße gerufen… [mehr]

Kriminalität

Geschlagen und beraubt

Ludwigshafen. Wegen zwei Raubüberfällen in der Ludwigshafener Innenstadt am Freitagsabend ermittelt die Polizei. Gegen 21.10 Uhr wurde ein 36-Jähriger in der Bismarckstraße unvermittelt von drei jungen Männern angegriffen. Sie stießen ihn zu Boden, schlugen auf ihn ein und stahlen 20 Euro aus… [mehr]

Körperverletzung

Pfefferspray im Bus versprüht

Ludwigshafen. Wegen einer Auseinandersetzung zwischen Fahrgästen hat ein Fahrer am vergangenen Wochenende einen Linienbus gestoppt. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 33-Jähriger im Bus Richtung Maudach zunächst einen verbalen Streit mit einem 22-Jährigen und dessen Begleiterin begonnen. Danach… [mehr]

Oggersheim

Turnhalle als großer Spielplatz

Ludwigshafen. Konzentriert hangelt sich Igor Sekulic auf Rollbrettern unter seinem Oberkörper und seinen Beinen nach vorne. Er folgt seiner kleinen Tochter Anna, die mit etwas Vorsprung den Mattentunnel mit dem rollenden Gefährt passiert. "Das war toll", freut sich das kleine Mädchen am Ziel. Mit… [mehr]

Kultur

Naturwissenschaft inspiriert zu Kunstwerken

Ludwigshafen. Mit einer besonderen Aktion ist die Ausstellung "Aerosolar Journeys" des Künstlers Tomás Saraceno im Wilhelm-Hack-Museum gestartet: mit einem sogenannten "Instawalk", zu dem ausschließlich Mitglieder der Internet-Plattform Instagram aus Ludwigshafen und Mannheim eingeladen waren, um… [mehr]

„dasHaus“

Neues Lokal im Kulturzentrum

Ludwigshafen. "Auf solch einen Treff in der Innenstadt haben wir lange gewartet", freut sich Christoph Heller, Ortsvorsteher der Südlichen Innenstadt. Jahrzehntelang blieben die Räume mit der großen Glasfront zur Bahnhofstraße gastronomisch ungenutzt. Michael Dester und Jonathan Sternberg haben das… [mehr]

Sozialpolitik

Pfalzbau bittet Senioren in die Manege

Ludwigshafen. Die Pfalzbau-Bühnen planen ein spannendes Theaterprojekt: Allez hopp! Interkulturelle Zirkustheaterwerkstatt für Senioren 60 plus. Die Probezeit ist ab Herbst dieses Jahres angesetzt, die Aufführung für April 2018. Geleitet wird das Projekt von der Theaterpädagogin und Regisseurin… [mehr]

Polizeibericht

Zeugin von Attacke an Bahnhof gesucht

Limburgerhof. Im Zusammenhang mit einem tätlichen Angriff, der sich bereits am Dienstag, 7. Februar, am Bahnhof in Limburgerhof ereignet hat, sucht die Polizei jetzt nach einer Zeugin. Die Frau soll eingeschritten sein, als ein 19-Jähriger gegen 16.30 Uhr von einem Kontrahenten fast bis zur… [mehr]

Kriminalität

Betrügerische Teppichverkäufer

Altrip. Kriminelle haben sich am Donnerstag in Altrip als Teppichverkäufer ausgegeben. Wie die Polizei gestern mitteilte, erschienen zwei Männer gegen 14.30 Uhr nach vorherigem Anruf an einem Wohnhaus in der Ludwigstraße und gaben vor, den Teppich ausmessen zu müssen. Den vorhandenen wollten sie… [mehr]

Rhein-Galerie

Virtuelle Zeitreise in die erste deutsche Demokratie

Ludwigshafen. "Wann hört man schon mal was über die Weimarer Republik", sagt Sabine Meier aus Ludwigshafen erfreut und betritt einen der vier Würfel in der Rhein-Galerie, nachdem Oberbürgermeisterin Eva Lohse und Stephan Zänker, Geschäftsführer des Vereins Weimarer Republik, die Ausstellung "Die… [mehr]

Lukom

Oktoberfest in Eberthalle

Ludwigshafen. Nach fünfjähriger Pause gibt es wieder ein Oktoberfest - an einem anderen Standort und mit einer neuen Festwirtin. Wie die Lukom gestern mitteilte, steigt die Veranstaltung vom 26. bis 30. Oktober in der Eberthalle. Zuletzt diente der Rheinuferpark als Standort. Christiane Ketterle… [mehr]

Bismarckstraße

Grüne: Gefahr einer Rennstrecke

Ludwigshafen. Eine Öffnung der mittleren Bismarckstraße für den Autoverkehr lehnen die Grünen ab. Dies würde die Entwicklung des Quartiers zu einer attraktiven Wohngegend gefährden. "Eine Innenstadt-Rennstrecke kann niemand wollen", verweist Fraktionsvorsitzender Hans-Uwe Daumann auf die negativen… [mehr]

Ludwigshafen-West

Museum zieht in Bunker ein

Ludwigshafen. Die Zukunft des Hochbunkers im Stadtteil West stößt auf großes Interesse bei den Bürgern - zur Informationsveranstaltung waren etwa 50 Leute gekommen. Das Gebäude verleiht dem Stadtteil aufgrund seiner prägnanten Stelle direkt an einer Kreuzung zweier Hauptverkehrsstraßen und an Bus… [mehr]

Soziales

Mit Hilfe zurück ins Leben

Ludwigshafen. Seit November läuft ein Modellprojekt für wohnungslose Frauen in Ludwigshafen, jetzt haben Stefan Syren, Einrichtungsleiter des Caritas Förderzentrums St. Martin, und Sozialarbeiterin Katja Nieske über Einzelheiten informiert. "20 bis 25 Prozent der Wohnungslosen sind Frauen, trotzdem… [mehr]

Kriminalität

Im Rampenweg verprügelt

Ludwigshafen. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Gewaltdelikt, das sich bereits am 26. Januar ereignet haben soll. Wie die Polizei gestern erläuterte, wurde ein 36-jähriger Autoglaser nach eigenen Angaben im Rampenweg überfallen und verprügelt. Er sei gegen 19.15 Uhr von Unbekannten in den Rampenweg… [mehr]

Ludwigstraße

Hotelneubau entsteht in Innenstadt

Ludwigshafen. In die mittlere Ludwigstraße in der Innenstadt kommt Bewegung: Der Gebäudekomplex in der Ludwigstraße 44, der seit dem Auszug der Deutschen Bank im Juni 2000 leer steht, wird in den nächsten Monaten verschwinden und durch einen Hotelneubau ersetzt. Wie der künftige Betreiber, die… [mehr]

Festival des deutschen Films Ludwigshafen

Kulturausschuss: "Zitterpartie nicht hinnehmbar"

Ludwigshafen. Das war haarscharf - und ist gerade noch mal gut gegangen. Lediglich acht Zentimeter fehlten beim Hochwasser im vergangenen Juni, dann wäre das Festivalgelände auf der Parkinsel überflutet worden. [mehr]

Friedenskirche

„Wollen Synthese zwischen Kunst und Religion schaffen“

Ludwigshafen. Leiden, Tod, Zerstörung: "Es gibt viele Passionsmomente", sagt Friedhelm Borggrefe - auch in Ludwigshafen. "Und wir wollen Menschen mithilfe der Kunst, mit dem Schatz, der in der Ludwigshafener Kunst vorhanden ist, helfen, mit diesem Thema umzugehen", so der Altdekan, der vor gut… [mehr]

GAG

Van Vliet soll Merkel nachfolgen

Ludwigshafen. Der Nachfolger für den Chef der städtischen Immobiliengesellschaft GAG, Ernst Merkel (Bild oben) soll in der Aufsichtsratssitzung am 10. März gewählt werden. Dies bestätigte Oberbürgermeisterin Eva Lohse auf "MM"-Anfrage. SPD-Sozialdezernent Wolfgang van Vliet (Bild unten) wird… [mehr]

Verkehr

Straßenbahn erfasst Radler

Ludwigshafen. Ein 77-jähriger Fahrradfahrer ist gestern Nachmittag in der Saarlandstraße von einer Straßenbahn erfasst worden und hat sich schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 14.30 Uhr an der Einmündung zur Kurfürstenstraße. Der Senior soll die… [mehr]

Theater im Pfalzbau

Statisten gesucht für Tanzprojekt

Ludwigshafen. Die Choreographin Helena Waldmann gastiert mit ihrer neuen Tanzproduktion "Gute Pässe, schlechte Pässe" am 4. März im Theater im Pfalzbau. Für die Uraufführung des Stückes werden noch Statisten gesucht. Die Proben sind vom 27. Februar bis 3. März, jeweils ab 18.30 Uhr, vorgesehen und… [mehr]

Die Vereinbarung zu Sachfragen zwischen der SPD und CDU Ludwigshafen für die Legislaturperiode 2014 bis 2019 des Stadtrates Ludwigshafen zum Herunterladen.

 
 
TICKER

Das Wetter in Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein - Prognose für 3 Uhr

10°

Das Wetter am 21.2.2017 in Ludwigshafen am Rhein: bedeckt
MIN. 8°
MAX. 13°
 

 

 
 

CDU: Land muss mehr zahlen

Ludwigshafen. Der CDU-Fraktionschef Torbjörn Kartes fordert die Landesregierung auf, ihren Finanzierungsanteil beim Projekt Hochstraße Nord (Kostenschätzung: 291 Millionen Euro) zu erhöhen. "Die Zusage, die neue Stadtstraße mit 25 Prozent der Kosten zu fördern, ist absolut unzureichend." Es sei… [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Rückblick 2014 - Anilin

Wahrzeichen der BASF verschwindet

Ein Wahrzeichen der Stadt fehlt: Das Engelhorn-Hochhaus an Tor 2 der BASF ist weg. Nachdem im August 2013 der Abriss begonnen hat, kann im Dezember der Abschluss der Arbeiten verkündet werden. Über 60 Jahre thronte das mit 102 Meter lange höchste Bürohaus der Bundesrepublik prominent im nördlichen… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Ludwigshafen

Thomas Schrott Tel. 0621/392 1608
Sybille Burmeister Tel. 0621/392 1609
Ressortleitung: Stefan Proetel Tel. 0621/392 1338
Sekretariat Tel. 0621/392 1304
Fax 0621/392 1643

Die Redaktion erreichen Sie in der Zeit von 10 bis 18.30 Uhr.

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Zum Thema Filmfestival auf der Parkinsel

„Umwelt pflegen und sauber halten“

Danke, wem auch immer. Vor einigen Jahren wurde bei Ihnen ein Leserbrief veröffentlicht, in dem der Schreiber erklärte, die Parkinsel gehöre allen. Deshalb sollten die Anwohner sich nicht so haben, wenn hier Festivitäten veranstaltet würden. Ja, sage ich als Anwohnerin. Aber dann gilt auch… [mehr]

Justiz

Streit um Schwein in S-Bahn

Heidelberg. Es geht ums Prinzip oder vermeintlich um Gerechtigkeit. Das ist der Antrieb, warum viele Bürger mit Halbwissen aus dem Internet ausgestattet vor das Heidelberger Amtsgericht ziehen und auch um Lappalien erbittert streiten. Vor allem die Zivilrichter, die sich mit Mietstreitigkeiten… [mehr]

Landgericht Mannheim

Haftstrafen für drei Parkhaus-Räuber

Erst waren es nur geknackte Ticketautomaten, später dann ein Raubüberfall auf die Zentrale der Mannheimer Parkhausbetriebe: Ein 36-Jähriger und zwei Mittäter sind zu Haftstrafen wegen der Überfälle verurteilt worden. [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Ludwigshafen und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR