DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 21.01.2017

Suchformular
 
 

Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Ludwigshafen

Kirche: 300 000 Euro für den Klimaschutz?

LUDWIGSHAFEN. Die Evangelische Kirche engagiert sich im Klimaschutz. Der Kirchenbezirk Ludwigshafen ließ deshalb im vergangenen Jahr bei 67 Gebäuden untersuchen, in welchem energetischen Zustand sie sind. In einer Abendveranstaltung im Gemeindezentrum Pfingstweide unter der Woche stellten… [mehr]

Mundenheim

GeMu wird bald aufgelöst

Ludwigshafen. "Aus" für den Gewerbeverein Mundenheim (GeMu): Der am 1979 als Aktivkreis der Mundenheimer Gewerbetreibenden (AMG) gegründete Zusammenschluss der Geschäftswelt des Stadtteils wird sich nach Angaben seines Vorsitzenden Peter Springer bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am… [mehr]

Raubüberfall

Mit Pistole bedroht

Ludwigshafen. Ein 16-Jähriger ist am Donnerstagabend auf der Hohenzollernstraße von fünf Jugendlichen überfallen und mit einer Pistole bedroht worden. Der Junge war, nachdem er seine Straßenbahn verpasst hatte, gegen 19.10 Uhr von der Haltestelle Heinrich-Ries-Halle zu Fuß auf dem Weg nach Hause… [mehr]

S-Bahnhof Ludwigshafen-Mitte

Klagen über defekte Rolltreppen

Ludwigshafen. „Das nervt richtig. Mehr als einmal im Monat sind die Rolltreppen kaputt. Und es dauert oft Tage lang, bis sie repariert sind", klagte Katrin Dammsch über die Situation am S-Bahnhof LU-Mitte. Mit ihrem Ärger hielt die junge Mutter, die mit einem Kinderwagen unterwegs war, nicht hinter… [mehr]

Literatur

Amüsante Zeitreise ins 19. Jahrhundert

Ludwigshafen. 500 Exemplare seines "Gartenstadtbuchs" hatte Autor Heinz Trasch zu einer Lesung in die Bibliothek des Stadtteils mitgebracht. Am Ende waren nur noch ein paar kleine Stapel übrig. Der reißende Absatz der Schrift erfreute auch Ortsvorsteher Klaus Schneider: "Der Erlös des Buches wird… [mehr]

Jubiläum

Ein stolzer Streikführer

Ludwigshafen. Am heutigen Freitag feiert Joachim Fiedler, der mit seiner Frau Erna in der Seniorenresidenz Domicil in Ludwigshafen Süd lebt, seinen 100. Geburtstag. Das Licht der Welt erblickte er im thüringischen Artern/Unstrut, seit 1956 lebt er in Ludwigshafen - doch bis dahin war es ein langer… [mehr]

Kriminalität

Trickdiebe unterwegs

Ludwigshafen. Die Trickdiebstähle in Ludwigshafen nehmen kein Ende. Nachdem zuletzt die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) und die Dachdecker-Innung Vorderpfalz vor falschen Mitarbeitern gewarnt hatten, berichtete die Polizei gestern wieder von drei neuen Fällen. [mehr]

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Benefizkonzert in Mundenheim

Ludwigshafen. Das Vocalensemble Alpha & Omega unter der Leitung von Amtsgerichtsdirektor Ansgar Schreiner gibt am Samstag, 21. Januar, 16.30 Uhr, ein A-capella-Benefizkonzert in der St. Annastift-Kapelle (Karolina-Burger-Straße 51). Der Erlös kommt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie… [mehr]

Oberbürgermeister-Wahl

Drei Parteien entscheiden im März

Ludwigshafen. Kommt es zu einem Zweikampf bei der Oberbürgermeister-Wahl zwischen Jutta Steinruck (SPD) und Peter Uebel (CDU)? Dies mag zwar derzeit so aussehen, wird aber vermutlich nicht so bleiben. Denn sowohl AfD, als auch FWG und Linke erwägen, eigene Kandidaten aufzustellen. Eigentlich… [mehr]

Masche

Warnung vor Betrügern

Ludwigshafen. Im Ludwigshafener Stadtgebiet sind derzeit wieder vermehrt Betrüger unterwegs. Sowohl die Technischen Werke Ludwigshafen als auch das Dienstleistungszentrum der Kreishandwerkerschaft Vorderpfalz sowie die angeschlossene Dachdecker-Innung warnten gestern vor Kriminellen, die sich als… [mehr]

„Stadt bei Nacht“

Kinderworkshops im Museum

Ludwigshafen. Das Stadtmuseum bietet im Rahmen des Projekts "Stadt bei Nacht - alles schläft?" zwei Kinderworkshops an. Beim Thema "Wie leben die Inuitkinder im dunklen Norden"?" werden heute, 19. Januar, von 16 bis 18 Uhr die Lebensbedingungen der Bewohner in den nördlichen Polargebieten behandelt… [mehr]

Statistik

Eltern sorgen sich mehr als früher

Ludwigshafen. Vier Zwillinge an einem Tag: An das Ereignis selbst kann sich Alexandra Neugebauer noch gut erinnern. Aber wann war das noch mal genau? Der Oberärztin des St. Marienkrankenhauses fällt es nicht mehr ein. Seit zehn Jahren ist sie in der Geburtshilfe tätig, nicht selten kommen pro Tag… [mehr]

Neujahrsempfang

„Brauchen Flächen für Wohnungsbau“

Ludwigshafen. Busverbindungen nach Oggersheim, Mannheim und Frankenthal, neue Wohnbaugebiete und die Entwicklungen im Einzelhandel waren die Themen, mit denen sich Ortsvorsteher Udo Scheuermann (SPD) in seiner Rede zum Neujahrsempfang der nördlichen Stadtteile beschäftigt hat. Vor zahlreichen… [mehr]

Stadtteil Süd

Polizeipräsidium spendet an Kita

Ludwigshafen. Für den Polizeipräsidenten Thomas Ebling war es ein ungewöhnlicher Termin: Er übergab eine Spende von 400 Euro an die stellvertretende Leiterin der Kindertagesstätte Karl-Krämer-Straße, Petra Niestolik, und die Mitarbeiterinnen Melanie Wilde und Kerstin Bauer. Die Kinder hatten die… [mehr]

Kriminalität

Polizei fasst 46-Jährigen

Ludwigshafen. Auf frischer Tat ertappt worden ist ein 46-Jähriger bereits am vergangenen Freitag bei einem Einbruch in die ökumenische Kindertagesstätte in der Hartmannstraße. Wie die Polizei gestern erst berichtete, bemerkte ein Anwohner gegen 21.45 Uhr Licht in der Einrichtung und verständigte… [mehr]

Ludwigshafen Innenstadt

Messplatz wird wieder Parkplatz

Ludwigshafen. Die Parkplatzsituation in der Innenstadt wird sich etwas entspannen: Autofahrer können wahrscheinlich ab Februar wieder auf dem Messplatz ihre Wagen abstellen, sagte ein Lukom-Sprecher auf „MM"-Anfrage. [mehr]

Fawaz Arnaout

Pass noch immer konfisziert

Ludwigshafen. Das Engagement von Fawaz Arnaout ist ungebrochen. Der 62-jährige Deutsche aus Ludwigshafen mit syrischen Wurzeln will Anfang Februar die nächste Hilfslieferung für syrische Kriegsflüchtlinge starten - obwohl er seinen Pass immer noch nicht zurückbekommen hat. [mehr]

Mundenheim

„Brauchen bezahlbare Wohnungen für Mittelstand“

Ludwigshafen. Die Mitglieder des Karnevalsvereins Munnemer Göckel waren fleißig gewesen, hatten sie doch den Neujahrsempfang im Saal des Seniorenwohnhauses Franz Siegel organisiert. Dementsprechend bunt war die Bühne dekoriert, von der aus Ortsvorsteherin Anke Simon ihre Neujahrsgrüße an die Gäste… [mehr]

Kriminalität

Polizei fasst Einbrecher

Ludwigshafen. Das Klirren von Glas und Blutspuren haben einen mutmaßlichen Einbrecher in der Ludwigshafener Wredestraße verraten. Nach Behördenangaben alarmierte ein Anwohner nach Mitternacht die Polizei, weil er gehört hatte, wie die Fensterscheibe eines Lebensmittelgeschäfts eingeschlagen wurde… [mehr]

BBS Technik 1

Infoabend der Berufsschule

Ludwigshafen. Die Berufsbildende Schule Technik 1 (Franz-Zang-Straße 3-7) bietet am heutigen Mittwoch, 18. Januar, 19 Uhr, einen Informationsabend über das Technische Gymnasium, die Berufsoberschulen und die Fachschule an. Dabei können die Besucher auch Labore und Fachräume anschauen und sich über… [mehr]

Lusanum

Vortrag über Gedächtnisstörung

Ludwigshafen. Der Leiter des Instituts für Studien zur Psychischen Gesundheit in Mannheim und Vorsitzende der Alzheimer Gesellschaft Rheinland-Pfalz, Georg Adler, hält am Donnerstag, 19. Januar, 18.30 Uhr, einen Vortrag im Lusanum-Gesundheitszentrum (Yorckstraße 1) über Gedächtnisstörungen. Dabei… [mehr]

Schulbuchausleihe

Anträge bis 15. März

Ludwigshafen. Die Stadtverwaltung erinnert daran, dass die Anträge für eine unentgeltliche Schulbuchausleihe an allgemeinbildenden Schulen bis zum 15. März abgegeben werden müssen. Auch im kommenden Schuljahr werden den berechtigten Kindern und Jugendlichen alle Schulbücher sowie die meisten… [mehr]

Landesprojekt in Ludwigshafen

Innenstadt: Büros und Praxen statt Geschäfte

Ludwigshafen. Weil viele Ladenflächen in der Bismarckstraße leer stehen, will die Stadt dort eine neue Nutzung vorantreiben. Statt Geschäften sollen sich Büros und Arztpraxen in den Erdgeschossflächen ansiedeln. [mehr]

Gartenstadt

Geld fließt in Straßenausbau

Ludwigshafen. Zum Neujahrsempfang in der Gartenstadt hatte Ortsvorsteher Klaus Schneider ins Dr. Hans Bardens-Hauses eingeladen. Vor rund 200 Gästen richtete Schneider in seinem Jahresrückblick sein Augenmerk zuerst auf die Bewältigung der Asylproblematik: "Dank der Zusammenarbeit von Verwaltung… [mehr]

Verkehr

Lastwagen gegen Auto

Ludwigshafen. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Pkw ist es gestern Mittag gegen 14 Uhr auf der B 37 in Fahrtrichtung Bad Dürkheim gekommen. Wie die Polizei mitteilte, touchierte die 51-jährige Fahrerin des Lkw beim Spurwechsel kurz vor der Abfahrt auf die Bruchwiesenstraße… [mehr]

Hauptbahnhof

Bei Posttunnel kleiner Fortschritt

Ludwigshafen. Ein Termin für die Öffnung des Posttunnels zum Hauptbahnhof ist zwar weiterhin nicht in Sicht. "Gleichwohl sind wir bei der Frage der Fernwärmeleitung einen Schritt weiter", sagte Baudezernent Klaus Dillinger nach dem gestrigen Treffen mit Vertretern der Deutschen Bahn und den… [mehr]

Agentur für Arbeit

Unterstützung beim Wiedereinstieg

Ludwigshafen. Eine individuelle Unterstützung bietet die Agentur für Arbeit Frauen, die nach einer Familienpause ins Berufsleben zurückkehren wollen. Den Einstieg sorgfältig planen - das ist das Ziel des Projekts "Perspektive Wiedereinstieg". Darüber können sich Frauen am Mittwoch, 18. Januar, 9… [mehr]

Die Vereinbarung zu Sachfragen zwischen der SPD und CDU Ludwigshafen für die Legislaturperiode 2014 bis 2019 des Stadtrates Ludwigshafen zum Herunterladen.

 
 
TICKER

Das Wetter in Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein - Prognose für 0 Uhr

-6°

Das Wetter am 21.1.2017 in Ludwigshafen am Rhein: leicht bewölkt
MIN. -7°
MAX. -1°
 

 

 
 

Hochstraße Nord in Ludwigshafen

Stadt erneuert defekte Übergangskonstruktionen

Die Hochstraße Nord soll Ende 2018 abgerissen werden - aber in der Zwischenzeit muss das Bauwerk noch befahrbar sein. Derzeit werden defekte Übergangskonstruktionen erneuert. Dafür sind einige Fahrstreifen gesperrt. [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Rückblick 2014 - Anilin

Wahrzeichen der BASF verschwindet

Ein Wahrzeichen der Stadt fehlt: Das Engelhorn-Hochhaus an Tor 2 der BASF ist weg. Nachdem im August 2013 der Abriss begonnen hat, kann im Dezember der Abschluss der Arbeiten verkündet werden. Über 60 Jahre thronte das mit 102 Meter lange höchste Bürohaus der Bundesrepublik prominent im nördlichen… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Ludwigshafen

Thomas Schrott Tel. 0621/392 1608
Sybille Burmeister Tel. 0621/392 1609
Ressortleitung: Stefan Proetel Tel. 0621/392 1338
Sekretariat Tel. 0621/392 1304
Fax 0621/392 1643

Die Redaktion erreichen Sie in der Zeit von 10 bis 18.30 Uhr.

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Zum Thema Filmfestival auf der Parkinsel

„Umwelt pflegen und sauber halten“

Danke, wem auch immer. Vor einigen Jahren wurde bei Ihnen ein Leserbrief veröffentlicht, in dem der Schreiber erklärte, die Parkinsel gehöre allen. Deshalb sollten die Anwohner sich nicht so haben, wenn hier Festivitäten veranstaltet würden. Ja, sage ich als Anwohnerin. Aber dann gilt auch… [mehr]

Kostümverkauf der Wormser Nibelungen-Festspiele

Einmal als Brunhild gehen

Worms. Hunnenmäntel, Kettenhemden, Ballkleider und allerhand Requisiten werden beim großen Kostümverkauf der Wormser Nibelungen-Festspiele angeboten. Zum Auftakt herrscht ein riesiger Andrang. [mehr]

Café Onyx in Mannheim

Neuer Gastronom am Wasserturm gesucht

Stühle und Tische stehen noch im ehemaligen Café Onyx am Mannheimer Wasserturm, nur das trubelige Leben ist weg. Das Café ist geschlossen. Der Besitzer sucht derzeit nach einem neuen Mieter - der soll auf jeden Fall wieder Gastronom sein. [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Ludwigshafen und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR