Altlußheim

DRK Arbeitskreis Migration und Integration lädt ein

Austausch im Frauencafé

Archivartikel

Altlußheim.Die Einrichtung Migration und Integration des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Mannheim, lädt alle zwei Wochen dienstags zum „Frauencafé“ ein. Die Treffen finden in Altlußheim im Bürgerhaus, Raum Ludwigshafen statt. Auch heute sind zwischen 16 und 18 Uhr Frauen mit oder ohne Kinder willkommen, um sich auszutauschen und gemeinsame Aktivitäten zu planen.

Die zuständige Koordinatorin Stephanie Stocker vom DRK Mannheim setzt dabei auf Gemeinsamkeiten wie Spiele, Handwerk oder Kochen. Auch Ausflüge werden geplant oder Ausstellungen besucht. Für Zugewanderte halten die Verantwortlichen außerdem Informationen über Beratungsstellen, Hebammen und Kinderärzte bereit.

Beratung und Unterhaltung

Frauen aus allen Herkunftsländern soll im Frauencafé ein Ort der Begegnung geschaffen und ihnen die Möglichkeit über den Austausch des Lebens in Deutschland gegeben werden. Bei Kaffee und Snacks ist viel Zeit zum Reden, das DRK stellt im Frauencafé Bücher, Spiele und Bastelsachen zur Verfügung. Die Themen sind absolut flexibel und man richtet sich gerne auch nach den Ideen der Teilnehmerinnen.

Nähere Informationen erteilt Stephanie Stocker von der Einrichtung Migration und Integration des DRK Mannheim, Telefon 0621/3 21 86 63. Das nächste Frauencafé im Bürgerhaus findet am 9. Oktober statt. mb

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional