Altlußheim

Autovision Museumsfest bringt die Besitzer von rund 150 Oldtimern mit zahlreichen Interessierten zusammen / Ausfahrten in historischen Karossen lassen Augen leuchten

Beim Fahren im Oldtimer ist der Weg das Ziel

Archivartikel

Altlußheim.Im Museum Autovision bedeutet Fronleichnam Museumstag. Und das, so Stiftungsvorstand Horst Schultz, heiße Höhepunkt nach Höhepunkt für Liebhaber von alten Autos. Am Ende versammelten sich mit rund 150 Oldtimern weit über 100 Jahre faszinierende Mobilitätsgeschichte, die viele Besucher anlockte.

Das zog auch zufällige Betrachter in den Bann. Ingeborg Müller, gerade mit dem Fahrrad auf

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3153 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional