Altlußheim

Deutsches Rotes Kreuz

Blutspendetermin in Corona-Zeiten

Archivartikel

Altlußheim.Wie der DRK-Blutspendedienst mitteilt, sind die Bestände der Blutkonserven stark gesunken. Täglich werden für Patienten in Deutschland 15 000 Bluttransfusionen benötigt. Der DRK-Ortsverband lädt zum Blutspendetermin am Dienstag, 6. Oktober, 15 bis 19 Uhr, in die Rheinfrankenhalle ein.

Auch in Corona-Zeiten ist die Blutspende sehr sicher. Um den erforderlichen Abstand zwischen allen Beteiligten gewährleisten zu können und Wartezeiten zu vermeiden, findet die Blutspende ausschließlich mit Online -Terminreservierung unter „www.terminreservierung.blutspende.de/m/altlussheim“ statt. Bei Fragen stehen die Mitarbeiter der kostenfreien Service-Hotline unter 0800/1 19 49 11, zur Verfügung. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional