Altlußheim

Kriminalitätsstatistik Rauschgiftdelikte und Warenbetrug treiben die Fallzahlen in die Höhe / Zahl der Pkw-Aufbrüche rückläufig / Wohnungseinbrüche nehmen zu

Bürger dürfen sich durchaus sicher fühlen

Archivartikel

Altlußheim/Neulußheim/Reilingen.Dem Blick in die Kriminalitätsstatistik des Polizeireviers Hockenheim, zu dem neben der Großen Kreisstadt auch die Gemeinden Alt- und Neulußheim sowie Reilingen zählen, müssen zur besseren Verständlichkeit einige Bemerkungen vorangestellt werden.

Manfred Krampfert, der Leiter des Reviers, führt seit Jahren seine eigene Kladde, in der er aktuell die Durchschnittszahlen der vergangenen 15

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional