Altlußheim

Mitgliederversammlung Union sieht in Mandatsverteilung Wahlergebnis nicht gespiegelt / Vorsitzende Ines Schweickert bestätigt

CDU will Rückkehr zu 18 Ratssitzen

Altlußheim.Die CDU will sich dafür einsetzen, dass die Zahl der Gemeinderatssitze wieder auf 18 erhöht wird. „Altlußheim ist inzwischen deutlich gewachsen, das sollte sich auch im Gemeinderat niederschlagen“, erklärte Vorsitzende Ines Schweickert bei der Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbands im Hotel „Blautannen“. Es könnte sein, dass sich Bürger vom Rat abwenden, weil sie sich nicht angemessen repräsentiert fühlen, begründete Schweickert.

Trotz einer hohen Stimmenzahl habe die CDU aufgrund des Wahlsystems keinen weiteren Sitz im Gemeinderat hinzugewonnen. „Die Sitzverteilung spiegelt nicht das tatsächliche Wahlergebnis wider“, resümierte Ines Schweickert. Sie dankte allen, die sich für eine Kandidatur bereiterklärt und im Wahlkampf engagierten hatten.

Wald ins Bewusstsein bringen

Die Teilnahme am Kinderferienprogramm der Gemeinde wurde neu ausgerichtet. Das „Waldabenteuer“ mit einem spannenden und informativen Tag mit Förster, Jäger und Wassermeister im Hubwald kam sehr gut an. „Der Zustand des Waldes ist alarmierend“, berichtete Ines Schweickert. Die CDU möchte das in den kommenden Monaten thematisieren und in das Bewusstsein der Bürger bringen. Der Gemeindeverband ist bei den Bewirtungen während des Kerwewochenendes tätig und auch der kulinarische Stand am Weihnachtsmarkt gehört selbstverständlich dazu.

Schatzmeister Dr. Marco Veselka vermeldete einen positiven Kassenbericht. Kassenprüfer Willi Fritzenschaft bestätigte eine einwandfreie Kassenführung. Er schlug die Entlastung von Kassier und Vorstandschaft vor, die einstimmig erteilt wurde.

Nachdem zügig die Tagesordnung durchgearbeitet war, gab Olav Gutting einen kurzen Abriss über die Arbeit im Bundestag. Er betonte, wie wichtig die Arbeit in den Gemeindeverbänden sei, und dankte allen Mitgliedern für ihr Engagement. mb

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional