Altlußheim

Frühlingsbote Der Horst im Vogelpark ist wieder besetzt

Der erste Storch ist da

Altlußheim.Entweder ist er ein absoluter Frühstarter oder ein überzeugter Kurzurlauber. Auf jeden Fall, er ist wohl der erste Storch, der sich nach der Überwinterung im Süden wieder in der Region blicken lässt – seit Anfang des Monats hat der Storch im Vogelpark wieder seinen Horst bezogen.

Wahrscheinlich ist der Adebar weniger ein Frühlingsbote als eher ein Vorzeichen des Klimawandels. Denn er kommt immer früher. Erschien er vor zwei Jahren noch Anfang Februar in der Gemeinde, war es im vergangenen Jahr erste Mitte Januar, als erstmals sein Geklapper ertönte und nun ist es bereits Anfang Januar. Weshalb die Experten auch vermuten, dass er nicht mehr die weite Reise nach Afrika hinter sich hat, sondern es mit einem warmen Plätzchen in Spanien gut sein lässt.

Und dementsprechend früher wieder im Land ist. Und wer weiß, wenn es mit der Klimaerwärmung so weitergeht, ob er künftig überhaupt noch im Herbst in Richtung Süden aufbricht. aw

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional