Altlußheim

Brand Wohnungsbrand in der Gaststätte „Zum Hirsch“ fordert ein Todesopfer / 20-jähriger Bewohner stirbt in Klinik / Brandursache noch ungeklärt

Feuerwehr trauert um Kameraden

Archivartikel

Altlußheim.Ein tragischer Wohnungsbrand erschüttert viele Menschen in Altlußheim. Die Feuerwehr wurde am Samstag um 17.20 Uhr zu einem Brand in der Rheinhäuser Straße gerufen. Dort stand eine Wohnung im ersten Obergeschoss des Gasthauses „Zum Hirsch“ in Flammen. In den betroffenen Wohnräumen wurde ein 20 Jahre alter Bewohner bewusstlos aufgefunden. Der junge Mann war schwerstverletzt, wurde bei der

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2246 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional